Icons fehlen in der Taskleiste Windows 11 und 10

Aus Deskmodder Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Icon in Taskleiste fehlt Windows 11 Windows 10 Tutorial.jpg

Sollte es einmal dazu kommen, dass ein Icon von einer App, Programm oder Ordner nicht in der Taskleiste unter Windows 11 bzw. Windows 10 angezeigt wird. Oder das Icon ist weg und das angeheftete Icon lässt sich nicht löschen, dann gibt es einen Weg wie man den Cache der Taskleiste löschen kann.

Danach werden dann alle Einträge neu eingelesen und man kann die Verknüpfung wieder anheften. Das passiert oftmals nach einem Windows 11 oder Windows 10 Update, dass zum Beispiel der Microsoft Edge nicht mehr zu sehen ist, oder das Store-Icon. Ein normales Löschen der angehefteten App und wieder neu anheften bringt hier nicht. Da muss man die Eingabeaufforderung nutzen. Wie es geht, zeigen wir euch jetzt.



Dieses Tutorial ist für Windows 11, sowie Windows 10 21H2 (und höher) und darunter geeignet.


News
Das Tutorial wird natürlich weiter aktualisiert. Auch du kannst mithelfen. Schick uns deine Nachricht über die Tipp-Box. Wichtig: Einige der Windows 10 Tutorials sind auch für Windows 11 gültig


Icons in der Taskleiste wieder reparieren

Windows-10-Taskleiste-Icon-nicht-sichtbar-laesst-sich-nicht-wiederherstellen.jpg


  • Wichtig: Als Erstes die "kaputte" Verknüpfung von der Taskleiste lösen.
  • Eingabeaufforderung in die Suche eingeben und per Rechtsklick als Administrator starten.
  • Nun nacheinander diese Befehle eingeben / hineinkopieren. (Keinen Schreck bekommen, wenn kurzzeitig das Wallpaper verschwindet)
    • taskkill /f /im explorer.exe
    • taskkill /f /im shellexperiencehost.exe
    • del %localappdata%\Packages\Microsoft.Windows.ShellExperienceHost_cw5n1h2txyewy\TempState\* /q
    • start explorer oder einfach nur explorer

Das Wallpaper und die Icons werden jetzt wieder sichtbar und die Icons in der Taskleiste bauen sich wieder auf. Nun sollte man die neue Verknüpfung wieder anheften können und das Icon wird wieder sichtbar sein.


Alle Icons in der Taskleiste löschen - zurücksetzen

Sollte auch das nichts bringen, dann hilft durchaus, wenn man die Einträge der Icons in der Taskleiste löscht und komplett neu anfängt. Dafür reicht eine Batch-Datei. Und so geht es:

  • Diesen Inhalt in eine Textdatei kopieren und als Taskleiste.bat abspeichern
DEL /F /S /Q /A "%AppData%\Microsoft\Internet Explorer\Quick Launch\User Pinned\TaskBar\*"

REG DELETE HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Taskband /F
taskkill /f /im explorer.exe
start explorer.exe
  • Die Taskleiste.bat jetzt mit einem Doppelklick ausführen. Der Desktop wird kurz dunkel und die Taskleiste baut sich nun neu auf.
  • Jetzt kann man seine Icons wieder an die Taskleiste anheften, wie man es gewohnt ist.
    • Davon nicht betroffen sind das Startmenü Icon, die Suche, Widgets und das Icon für die virtuellen Desktops.


Fragen zu Windows 11?

Info
Du hast noch einen Tipp oder Änderung zum Tutorial? Dann schreibe uns Deine Ergänzung über unsere Tipp-Box, damit unser Wiki immer aktuell bleibt. Bitte den Namen oder Link mit angeben.

Du hast Fragen oder benötigst Hilfe? Dann nutze bitte unser Forum und nicht die Tipp-Box! Auch Gäste (ohne Registrierung) können bei uns Fragen stellen oder Fragen beantworten. - Link zum Forum | Forum Windows 11

Tagesaktuelle News im Blog: - Hauptseite Kategorie: Windows 11
Neue und interessante Tutorials für Windows 11


Fragen zu Windows 10?

Info
Du hast noch einen Tipp oder Änderung zum Tutorial? Dann schreibe uns deine Ergänzung über unsere Tipp-Box, damit unser Wiki immer aktuell bleibt. Bitte den Namen oder Link mit angeben.

Du hast Fragen oder benötigst Hilfe? Dann nutze bitte unser Forum und nicht die Tipp-Box! Auch Gäste (ohne Registrierung) können bei uns Fragen stellen oder Fragen beantworten. - Link zum Forum | Forum Windows 10

Tagesaktuelle News im Blog: - Hauptseite | Kategorie: Windows 10 | Kategorie: Apps für Windows
Neue Tutorials für Windows 10 Top 10 der Tutorials für Windows 10