Tabs (Sets oder Gruppen) aktivieren deaktivieren Windows 10

Aus Deskmodder Wiki
Version vom 14. Mai 2018, 15:24 Uhr von Moinmoin (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit der Windows 10 1809 wird Microsoft die Tabs (Gruppen) für Apps. Programme und auch den Datei Explorer aktivieren. Somit kann man dann mehrere Fenster verbinden, wie man es vom Browser oder Dritt-Software her kennt. Wer die Gruppen /Tabs) nicht mag, kann sie auch deaktivieren.

Natürlich lassen sie sich auch aktivieren. Wie man die Tabs (Gruppen richtig bedient, haben wir einmal hier beschrieben. Tabs im Datei Explorer und Apps richtig bedienen Windows 10. Kommen wir aber nun zu den Möglichkeiten die Tabs (Gruppen) zu aktivieren oder deaktivieren.

Dieses Tutorial ist für die Windows 10 1809 und höher geeignet.


Tabs (Gruppen) in den Gruppenrichtlinien deaktivieren aktivieren

Tabs Sets in den Gruppenrichtlinien deaktivieren.jpg

Die Tabs im Datei Explorer, Apps und Programmen können systemweit über die Gruppenrichtlinien deaktiviert werden. Nur Pro und höher.

  • Windows-Taste + R gpedit.msc eingeben und starten
  • Computerkonfiguration -> Administrative Vorlagen -> Windows Komponenten -> Richtlinien für Sets
  • Im rechten Fensterteil ein Doppelklick auf Sets ausschalten (Turn off Sets)
  • Auf Aktivieren umstellen und mit OK bestätigen
  • Nicht konfiguriert oder Deaktiviert = Tabs funktionieren wieder.


Tabs (Gruppen) in der Registry deaktivieren

Wer mit der Windows 10 Home oder höher unterwegs ist, kann diese Änderung auch in der Registry vornehmen.

  • Für alle Benutzer:
  • Windows-Taste + R drücken regedit eingeben und starten
  • Zum Pfad: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer gehen
  • Im rechten Fensterteil ein Rechtsklick -> Neu -> Neuer DWORD-Wert (32-Bit) anlegen mit dem Namen TurnOffSets
  • Diesen neuen Eintrag nun doppelt anklicken und den Wert auf 1 stellen.
  • Nur für den aktuellen Benutzer
  • Windows-Taste + R drücken regedit eingeben und starten
  • Zum Pfad: HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer gehen
  • Im rechten Fensterteil ein Rechtsklick -> Neu -> Neuer DWORD-Wert (32-Bit) anlegen mit dem Namen TurnOffSets
  • Diesen neuen Eintrag nun doppelt anklicken und den Wert auf 1 stellen.

Jetzt zur Sicherheit ein Neustart und die Tabs sind nicht mehr vorhanden

Tabs (Gruppen) in der Registry wieder aktivieren

Möchte man es wieder aktivieren, so löscht man einfach den Eintrag TurnOffSets per Rechtsklick.

Jetzt zur Sicherheit ein Neustart und die Tabs sind wieder vorhanden.


Fragen zu Windows 10?

Info
Du hast noch einen Tipp oder Änderung zum Tutorial? Dann schreibe uns deine Ergänzung über unsere Tipp-Box, damit unser Wiki immer aktuell bleibt. Bitte den Namen oder Link mit angeben.

Du hast Fragen oder benötigst Hilfe? Dann nutze bitte unser Forum und nicht die Tipp-Box! Auch Gäste (ohne Registrierung) können bei uns Fragen stellen oder Fragen beantworten. - Link zum Forum | Forum Windows 10

Tagesaktuelle News im Blog: - Hauptseite | Kategorie: Windows 10 | Kategorie: Apps für Windows
Neue Tutorials für Windows 10 Top 10 der Tutorials für Windows 10