Swiftkey Vorschläge und Korrekturen deaktivieren Windows 10

Aus Deskmodder Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Mit der Windows 10 1809 wird SwiftKey in die Bildschirmtastatur integriert. Damit kann man dann, wie auch auf dem Smartphone auf dem Tablet oder PC mit Windows 10 nutzen. Wie gewohnt werden Vorschläge für Wörter und auch automatische Korrekturen möglich sein. Wer darauf verzichten möchte, kann diese Funktionen auch für einzelne Sprachen deaktivieren.

Wir zeigen euch wie es geht. Auch interessant:

Dieses Tutorial ist für die Windows 10 1809 und höher geeignet.


News
Das Tutorial wird natürlich weiter aktualisiert. Auch du kannst mithelfen. Schick uns deine Nachricht über die Tipp-Box.

Vorschläge und automatische Korrekturen deaktivieren aktivieren

SwiftKey Windows 10 Korrektur deaktivieren.jpg

Die Einstellung selber ist ein wenig versteckt.Zu finden ist sie unter:

  • Einstellungen -> Geräte -> Eingabe
  • Im rechten Fensterteil dann unter "Weitere Tastatureinstellungen" -> Vorschläge und automatische Korrekturen
  • Hier kann man nun bei der jeweiligen Sprache auswählen zwischen
    • Ein = Wortvorschläge und automatische Korrektur sind aktiviert
    • Aus = Wortvorschläge und automatische Korrektur sind deaktiviert

Sollte sich hier noch etwas ändern, werden wir das Tutorial aktualisieren.


Fragen zu Windows 10?

Info
Du hast noch einen Tipp oder Änderung zum Tutorial? Dann schreibe uns deine Ergänzung über unsere Tipp-Box, damit unser Wiki immer aktuell bleibt. Bitte den Namen oder Link mit angeben.

Du hast Fragen oder benötigst Hilfe? Dann nutze bitte unser Forum und nicht die Tipp-Box! Auch Gäste (ohne Registrierung) können bei uns Fragen stellen oder Fragen beantworten. - Link zum Forum | Forum Windows 10

Tagesaktuelle News im Blog: - Hauptseite | Kategorie: Windows 10 | Kategorie: Apps für Windows
Neue Tutorials für Windows 10 Top 10 der Tutorials für Windows 10