Programme an das Startmenü Startbildschirm heften

Aus Deskmodder Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Programm oder eine App an das Startmenü zu heften, ist unter Windows 10 ganz einfach geregelt. Hier reicht ein Rechtsklick auf die exe bzw. ein Rechtsklick auf den Eintrag im Startmenü unter "Alle Apps", oder man zieht das Programm aus "Alle Apps" einfach in den Kachelbereich. Wie es im einzelnen geht, haben wir für euch in diesem Tutorial zusammengetragen.


Auch Interessant:


Dieses Tutorial ist für die Windows 10 1607, 1703, 1709, 1803 und höher geeignet.



Programm zum Startmenü hinzufügen

Programme-an-startmenue-startbildschirm-heften-windows-10.jpg

Die einfachste Variante vom Desktop aus, oder auch aus einem Ordner ist ein

  • Rechtsklick auf die Verknüpfung
  • An das Startmenü anheften

Das war es auch schon.

Programm aus der Startliste "Alle Apps" hinzufügen

Programme-an-startmenue-startbildschirm-heften-windows-10-1.jpg
Programme-an-startmenue-startbildschirm-heften-windows-10-2.jpg

Auch hier reicht ein Rechtsklick auf das Programm oder die App, um sie im rechten Bereich des Startmenüs anheften zu können.



Oder man zieht das Programm, den Ordner oder die App einfach in das rechte Fenster vom Startmenü.


Speicherort der Verknüpfungen aus dem Startmenü

Lässt sich eine Verknüpfung nicht löschen, gibt es zwei Orte in denen die Verknüpfungen aus dem Startmenü gespeichert werden.

  • C:\Benutzer\Dein Name\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs
  • C:\ProgramData\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs

Hier kannst du die Verknüpfungen löschen. Nach einem Neustart der explorer.exe, oder Ab- und Anmelden ist diese dann aus dem Startmenü verschwunden. Die Verknüpfungen zu den installierten Apps wird man hier aber nicht finden.


Programme zum Startmenü "Alle Apps" hinzufügen

Hat man portable Programme, die nicht installiert werden müssen, so erscheinen sie nicht unter Alle Apps.

Aber auch diese Programme kann man hinzufügen. Und so geht es:

  • Windows-Taste + R drücken shell:programs eingeben und starten
  • Nebenbei mit Windows-Taste + E den Ordner öffnen in dem sich das Programm befindet.
  • Die Programm.exe nun mit einem Rechtsklick in Ordner Programme ziehen und im Kontextmenü auf Verknüpfung erstellen klicken.

Jetzt braucht man nur das Startmenü öffnen und das Programm wird unter "Zuletzt hinzugefügt" und unter Alle Apps angezeigt.



Voreingestellte Ordner und Einstellungen im Startmenü aktivieren

Programme-an-startmenue-startbildschirm-heften-windows-10-5.jpg

Windows 10 bietet auch eine Liste mit voreingestellten Verknüpfungen wie z.B.: Dokumente, Downloads, Netzwerk, Dieser PC, Videos und System Tools.

Diese findet man in den Einstellungen für das Startmenü.

  • Startmenü -> Eigenschaften -> Personalisierung -> Links dann Start
  • Unten dann "Ordner auswählen, die im Menü Start angezeigt werden" anklicken.
  • In der neuen Seite hat man nun die Möglichkeit die Ordner oder Einstellungen auszuwählen die im Startmenü dann ganz links über Ein / Aus und Einstellungen erscheinen.

Im neuen Fenster kann man nun auswählen, was in der Startliste links im Startmenü erscheinen soll.

Ein Programm in die Startliste hinzufügen

Einfach aufklappen +



Fragen zu Windows 10?

Info
Du hast noch einen Tipp oder Änderung zum Tutorial? Dann schreibe uns deine Ergänzung über unsere Tipp-Box, damit unser Wiki immer aktuell bleibt. Bitte den Namen oder Link mit angeben.

Du hast Fragen oder benötigst Hilfe? Dann nutze bitte unser Forum und nicht die Tipp-Box! Auch Gäste (ohne Registrierung) können bei uns Fragen stellen oder Fragen beantworten. - Link zum Forum | Forum Windows 10

Tagesaktuelle News im Blog: - Hauptseite | Kategorie: Windows 10 | Kategorie: Apps für Windows
Top 10 der Tutorials für Windows 10
  1. Windows 10 automatisch anmelden ohne Passworteingabe
  2. Autostart Windows 10 Programme deaktivieren hinzufügen entfernen
  3. Startmenü reparieren Windows 10
  4. Automatische Updates deaktivieren oder auf manuell setzen Windows 10
  5. Abgesicherten Modus in Windows 10 starten
  6. Windows 10 reparieren wiederherstellen mit DISM Inplace Upgrade und vielen weiteren Varianten und Windows 10 Store reparieren
  7. Das Windows 10 Startmenü richtig einrichten Tipps und Tricks
  8. Administrator aktivieren deaktivieren Windows 10 und Welche Antiviren Software für Windows 10 benutzen
  9. Windows 10 sichern Sicherung Backup erstellen und wiederherstellen
  10. Windows 10 clean neu installieren und Windows 10 Home Pro Education ISO Download direkt von Microsoft


+ Top 11 bis 25