Microsoft Edge Tab Vorschau deaktivieren aktivieren

Aus Deskmodder Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Edge-tabvorschau-deaktivieren-aktivieren-windows-10-1.jpg

Der Browser Microsoft Edge hat wie andere Browser auch eine Funktion der Tab-Vorschau, wenn man mit der Maus über einen Hintergrund-Tab geht. Wer diese Vorschau nicht sehen möchte und nur die kleine Textdatei, der kann diese Vorschau auch deaktivieren. Wir zeigen euch in diesem Tutorial genau wie es geht.


Dieses Tutorial ist für die Windows 10 1607, 1703, 1709, 1803 und höher geeignet.



Der Microsoft Edge (UWP) wird durch den Microsoft Edge (Chromium) ersetzt

Als Hinweis: Ab der Version Windows 10 1903 18362.267 wird der alte vorinstallierte Microsoft Edge (UWP) ausgeblendet, wenn der neue Microsoft Edge (Chromium) installiert ist.

Microsoft wird nach und nach den alten Edge aus Windows 10 entfernen und durch den neuen ersetzen.



Tabvorschau im Edge in der Registry deaktivieren

Da Microsoft hier etwas geändert hat, ist das Tutorial unter Vorbehalt.


  • Windows-Taste + R drücken regedit eingeben und starten
  • Zum Pfad
    HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Classes\Local Settings\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\AppContainer\Storage\microsoft.microsoftedge_8wekyb3d8bbwe\MicrosoftEdge\TabbedBrowsing
    gehen
  • Im rechten Feld nun ein Rechtsklick -> Neu -> Neuer DWORD-Wert (32 Bit) anlegen mit dem Namen TabPeekEnabled
  • Der Wert kann auf 0 bleiben.
Edge-tabvorschau-deaktivieren-aktivieren-windows-10-2.jpg

Ist alles erledigt, dann braucht man nur noch den Microsoft Edge beenden und neu starten.

Sollte sich hier nichts ändern, dann noch folgende Werte ändern.

  • DWORD-Wert (32 Bit) NTPFirstRun auf 0 setzen
  • DWORD-Wert (32 Bit) SweptTabsHintSeen auf 0 setzen
  • DWORD-Wert (32 Bit) ShowTabPreviewBarOnStartup auf 0 setzen

Zur Sicherheit entweder den Edge im Task-Manager beenden und dann den Edge neu starten, oder einmal den Rechner neu starten.

Macht man nun zwei oder mehr Tabs nebeneinander auf, dann wird nur noch das kleine Schriftfenster der Webseite angezeigt.

Danke an winhelponline und Marion


Tab-Vorschau im Edge wieder aktivieren

Hier reicht es aus den Wert unter TabPeekEnabled auf 1 zu stellen, oder den Eintrag per Rechtsklick zu löschen.

Startet man den Microsoft Edge wieder neu, ist auch sind auch die Vorschau-Tabs zu sehen.



Tab Vorschau im Edge verzögern

Möchte man die Tab Vorschau nicht ganz deaktivieren, aber die Zeit einstellen, ab wann die Tab-Vorschau erscheint, dann kann man auch diese ändern.

  • Windows-Taste + R drücken regedit eingeben und starten
  • Zum Pfad
    HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Classes\Local Settings\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\AppContainer\Storage\microsoft.microsoftedge_8wekyb3d8bbwe\MicrosoftEdge\TabbedBrowsing
    gehen
  • Im rechten Feld nun ein Rechtsklick -> Neu -> Neuer DWORD-Wert (32 Bit) anlegen mit dem Namen TabPeekHideDelay
  • Diesen einen Eintrag nun doppelt anklicken und auf Dezimal umstellen
  • Die Werte werden nun in Millisekunden eingetragen.
    • 1000 = 1 Sekunde
    • 5000 = 5 Sekunden
    • usw.



Fragen zu Windows 10?

Info
Du hast noch einen Tipp oder Änderung zum Tutorial? Dann schreibe uns deine Ergänzung über unsere Tipp-Box, damit unser Wiki immer aktuell bleibt. Bitte den Namen oder Link mit angeben.

Du hast Fragen oder benötigst Hilfe? Dann nutze bitte unser Forum und nicht die Tipp-Box! Auch Gäste (ohne Registrierung) können bei uns Fragen stellen oder Fragen beantworten. - Link zum Forum | Forum Windows 10

Tagesaktuelle News im Blog: - Hauptseite | Kategorie: Windows 10 | Kategorie: Apps für Windows
Neue Tutorials für Windows 10 Top 10 der Tutorials für Windows 10