Benutzerkonto Profil verschieben Windows 10

Aus Deskmodder Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tags: Win 10, Profil, verschieben, andere Partition, andere Festplatte, SSD, neuer Pfad, Benutzerordner


Einige wollen das Windows 10 Betriebssystem und das Benutzer-Konto (Profil) unter C:\Benutzer\Dein Name lieber getrennt auf zwei verschiedenen Partitionen haben, falls Windows 10 einmal Ärger macht.

In den Vorgängerversionen war dies auch kein Problem und man findet auch viele Anleitungen dazu. Aber unter Windows 10 ist es etwas anders.

Wer trotzdem unbedingt den kompletten Benutzerordner verschieben möchte, kann dies natürlich tun, muss aber dann immer mit Fehlern im System rechnen.

Auch interessant:


Dieses Tutorial ist auch für Windows 10 1607 (ab Juli 2016) geeignet.



News
Das Tutorial wird natürlich weiter aktualisiert. Auch du kannst mithelfen. Schick uns deine Nachricht über die Tipp-Box.

Das Benutzerprofil ist unter Windows 10 noch weiter integriert worden und so kommt es dazu, dass nach einem Verschieben des Benutzerprofils es zu Problemen kommen kann. Unter anderem:

  • Windows Update kann nicht mehr korrekt ausgeführt werden
  • Grössere Versionsupdates können nicht installiert werden, da die fest integrierten Pfade nicht mehr stimmen.
  • App Updates funktionieren nicht mehr.

Und noch weitere Fehlermeldungen können dadurch auftauchen.

Was ist trotzdem möglich

Benutzerprofil-verschieben-windows-10-1.jpg

Anstatt den kompletten Benutzerordner zu verschieben, bietet Microsoft bei den einzelnen Ordnern wie :

  • Bilder, Downloads, Desktop, Dokumente, Musik und Videos

die Möglichkeit diese einzeln zu verschieben.

Dazu macht man einen Rechtsklick auf den jeweiligen Ordner und geht in den Reiter Pfad.

Hier kann man Verschieben nutzen, wenn schon ein neuer Ordner angelegt wurde. Man kann auch den Button Ziel suchen auswählen.

Dabei wird man dann gefragt, ob man mit dem Inhalt des Ordners "umziehen" möchte. Wer schon vorab die Daten in den neuen Ordner kopiert hatte, kann dies verneinen.

Benutzerprofil-verschieben-windows-10-2.jpg

Weiterhin hat man aber noch die Möglichkeit die Ordner für die Temporären Dateien TEMP %USERPROFILE%\AppData\Local\Temp und TMP %USERPROFILE%\AppData\Local\Temp vom eigenen Benutzerprofil auf eine andere Partition / Festplatte zu legen.

Dazu geht man so vor:

  • Windows -Taste + X drücken Systemsteuerung öffnen und dort System
  • Links dann Erweiterte Systemeinstellungen
  • Im neuen Fenster den Button Umgebungsvariablen anklicken und dort die beiden Pfade dann verschieben.

Aber auch hier sollte man nicht die Temp-Ordner %SystemRoot%\TEMP vom System verschieben.


Ordner in der Registry verschieben

Hatte man gerade erst eine Neuinstallation gemacht, kann man diese Änderung auch gleich in einem Rutsch in der Registry vornehmen.

Das sollte man aber gleich nach der Neuinstallation machen, da sonst schon vorab installierte Programme "durcheinander kommen können".



Fragen zu Windows 10?

Info
Du hast noch einen Tipp oder Änderung zum Tutorial? Dann schreibe uns deine Ergänzung über unsere Tipp-Box, damit unser Wiki immer aktuell bleibt.

Du hast Fragen oder benötigst Hilfe? Dann nutze bitte unser Forum und nicht die Tipp-Box! Auch Gäste (ohne Registrierung) können bei uns Fragen stellen oder Fragen beantworten. - Link zum Forum | Forum Windows 10

Tagesaktuelle News im Blog: - Hauptseite | Kategorie: Windows 10 | Kategorie: Apps für Windows
Top 10 der Tutorials für Windows 10
  1. Windows 10 automatisch anmelden ohne Passworteingabe
  2. Autostart Windows 10 Programme deaktivieren hinzufügen entfernen
  3. Startmenü reparieren Windows 10
  4. Automatische Updates deaktivieren oder auf manuell setzen Windows 10
  5. Abgesicherten Modus in Windows 10 starten
  6. Windows 10 reparieren wiederherstellen mit DISM Inplace Upgrade und vielen weiteren Varianten und Windows 10 Store reparieren
  7. Das Windows 10 Startmenü richtig einrichten Tipps und Tricks
  8. Administrator aktivieren deaktivieren Windows 10 und Welche Antiviren Software für Windows 10 benutzen
  9. Windows 10 sichern Sicherung Backup erstellen und wiederherstellen
  10. Windows 10 clean neu installieren und Windows 10 Home Pro Education ISO Download direkt von Microsoft


+ Top 11 bis 25