Windows 10 Eigene Kacheln mit Bild Farbe Icon für das Startmenü erstellen

Aus Deskmodder Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Startmenü unter Windows 10 Siehe auch Das Windows 10 Startmenü richtig einrichten Tipps und Tricks hat zwei verschiedene Arten von Kacheln. Einmal die der Apps, die je nach Erstellung farblich unterschiedlich und mit grossen Icons daherkommen und die Kacheln der Ordner und Programme. Diese werden mit der eingestellten Systemfarbe und einem kleinen Icon erstellt. Aber das kann man ändern und seine eigenen Kacheln erstellen. Wie, dass zeigen wir euch jetzt.


Alle Hinweise auf dieser Seite sind noch nicht 100%ig mit der Windows 10 1703 und höher getestet.

News
Das Tutorial wird natürlich weiter aktualisiert. Auch du kannst mithelfen. Schick uns deine Nachricht über die Tipp-Box.

TileCreator Eigene Kacheln erstellen Windows 10

Als erstes benötigt man die App TileCreator aus dem Microsoft Store:

Danach lädt man sich die TileCreatorProxy.exe (Dropbox) herunter.

Tilecreator-windows-10-kacheln-erstellen-1.jpg
  • Die TileCreatorProxy.exe nun mit einem Rechtsklick als Administrator starten. Das ist wichtig.
  • Das Tool legt nun unter C: den Ordner TileCreator an.
  • Den Ordner öffnen und die ApprovedApps.config mit einem Rechtsklick / Öffnen mit / mit dem Editor (Notepad) öffnen.

Hier kommen nun die Programme, Verknüpfungen, Ordner hinein, die ihr an das Startmenü anheften wollt. Zum Beispiel:

  • explorer:C:\Windows\explorer.exe
    • Der Name explorer kann von euch geändert werden, wie ihr es möchtet. Der Pfad muss korrekt eingetragen sein.

Nun die Datei speichern und die App TileCreator öffnen.

Tilecreator-windows-10-kacheln-erstellen-2.jpg

Den ersten Namen der Kachel könnt ihr selbst auswählen. Dieser wird dann auf der Kachel angezeigt.

Der zweite Name muss identisch mit dem Namen aus der ApprovedApps.config sein.

  • Wie aus dem Beispiel explorer.

Nun könnt ihr das Hintergrundbild, Icon, Hintergrundfarbe der Kachel verändern, sowie die Schriftfarbe der Kachel.

Als Bilder / Icons können transparente png-Dateien oder jpg-Dateien verwendet werden, oder man sucht zum Beispiel auf DeviantArt nach Kachelbilder-Vorlagen deviantart.com/=oblytile


Tilecreator-windows-10-kacheln-erstellen-3.jpg

Ist alles eingestellt, dann einfach auf Pin Tile drücken und die Kachel erscheint im Startmenü.

Das war es auch schon.


Better StartMenu Kacheln selber erstellen

Better-startmenu-eigene-kacheln-erstellen-windows-10-1.jpg

Auch beim Better StartMenu benötigt man 2 "Teile".

Hat man beides entpackt und installiert, kann man loslegen.

  • Den Helper starten
  • Bild auswählen für die Kacheln in jpg oder png.
  • Namen vergeben und einstellen, ob der Name auf der Kachel erscheinen soll.
  • Auch die Hintergrundfarbe bei einem transparenten Icon kann man ohne Probleme festlegen.
  • Unter Action Type nun einstellen, ob eine App, Datei (exe), Ordner, Weblink oder Verknüpfung durch die Kachel im Startmenü geöffnet werden soll.
  • Pfad zum Ordner, Datei eingeben und Generate tile data drücken.


Jetzt startet man die App

  • Wählt die erstellte Kachel aus und drückt auf Pin selected Tile to Start Menu
Better-startmenu-eigene-kacheln-erstellen-windows-10-2.jpg

Nun erscheint die Kachel auch im Startmenü von Windows 10.

Wichtig: In der kleinen Better StartMenu Helper muss unten rechts der Haken gesetzt werden für den Autostart. Ansonsten funktionieren die Kacheln nicht.

Sollten weitere Tools folgen, werden wir das Tutorial aktualisieren.

Eigene Kacheln selber erstellen ohne ein Tool

Wer kein Tool verwenden möchte, kann auch selbst eine Kachel erstellen. Und so geht es:

  • Eine bestehende Verknüpfung benutzen, oder
    • Rechtsklick auf den Desktop ( Neu / Neue Verknüpfung erstellen
    • Pfad eingeben Enter drücken Namen für die Verknüpfung eingeben.
  • Nun Rechtsklick auf die neue Verknüpfung / Anders Symbol
  • Ein eigenes Icon nun auswählen, oder wenn man kein schickes Icon hat, dann kann man ein Bild in *.png nehmen.

Auf die Seite icoconverter.com gehen, Datei auswählen und alle Grössen anhaken (auch 256 pixels) auf Convert drücken und das fertige Icon wird automatisch heruntergeladen.

  • Dieses Icon nun auswählen und OK drücken.

Nun kann man es per Rechtsklick an den Start anheften, dann erscheint es als Kachel. Oder man kopiert die neue Verknüpfung in den Ordner: C:\Benutzer\Dein Name\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs

Fertig.

Danke an Willem



Fragen zu Windows 10?

Info
Du hast noch einen Tipp oder Änderung zum Tutorial? Dann schreibe uns deine Ergänzung über unsere Tipp-Box, damit unser Wiki immer aktuell bleibt. Bitte den Namen oder Link mit angeben.

Du hast Fragen oder benötigst Hilfe? Dann nutze bitte unser Forum und nicht die Tipp-Box! Auch Gäste (ohne Registrierung) können bei uns Fragen stellen oder Fragen beantworten. - Link zum Forum | Forum Windows 10

Tagesaktuelle News im Blog: - Hauptseite | Kategorie: Windows 10 | Kategorie: Apps für Windows
Top 10 der Tutorials für Windows 10
  1. Windows 10 automatisch anmelden ohne Passworteingabe
  2. Autostart Windows 10 Programme deaktivieren hinzufügen entfernen
  3. Startmenü reparieren Windows 10
  4. Automatische Updates deaktivieren oder auf manuell setzen Windows 10
  5. Abgesicherten Modus in Windows 10 starten
  6. Windows 10 reparieren wiederherstellen mit DISM Inplace Upgrade und vielen weiteren Varianten und Windows 10 Store reparieren
  7. Das Windows 10 Startmenü richtig einrichten Tipps und Tricks
  8. Administrator aktivieren deaktivieren Windows 10 und Welche Antiviren Software für Windows 10 benutzen
  9. Windows 10 sichern Sicherung Backup erstellen und wiederherstellen
  10. Windows 10 clean neu installieren und Windows 10 Home Pro Education ISO Download direkt von Microsoft


+ Top 11 bis 25

Windows 10, Kachelfarbe ändern, Alle Kacheln gleiche Farbe, Kacheln Icons ändern, Startmenü, Win 10, Tiles,