Suche in den Einstellungen zeigt keine Ergebnisse Windows 10

Aus Deskmodder Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Suche in den einstellungen leer windows 10-1.jpg

Wer in den neuen Einstellungen über Startmenü -> Einstellungen oder Win + i in die Suche etwas eingibt und keine Ergebnisse angezeigt bekommt, obwohl dafür Einträge in den Einstellungen von Windows 10 vorhanden sind, der kann versuchen die Suche in den Einstellungen zu reparieren. Und so geht es:

Auch interessant:


Dieses Tutorial ist für die Windows 10 1607, 1703 (Creators Update) und 1709 (Fall Creators Update) geeignet. Noch nicht mit der 1803 getestet.


Suche in den einstellungen leer windows 10.jpg
  • Win + R drücken
  • Den Pfad
    %LocalAppData%\Packages\windows.immersivecontrolpanel_cw5n1h2txyewy\LocalState
    hineinkopieren und OK drücken
  • Ein Rechtsklick auf Indexed / Eigenschaften
  • Im Reiter Allgemein nun auf Erweitert drücken
  • Kontrollieren ob der Haken gesetzt ist bei "Zulassen, dass für Dateien in diesem Ordner Inhalte zusätzlich zu den Dateieigenschaften indiziert werden".
    • Ist der Haken nicht gesetzt, dann Haken setzen und mit OK bestätigen
    • Ist der Haken gesetzt, Haken entfernen, OK drücken. Die Erweiterten Eigenschaften wieder öffnen und den Haken setzen.

Nun sollte der Suchindex der PC-Einstellungen indexiert werden und die Suche in den Einstellungen zeigt wieder Ergebnisse an.

Das war es auch schon.

LocalState\Indexed\Settings\de-DE ist nicht vorhanden

Sollte der Ordner LocalState\Indexed\Settings\de-DE nicht vorhanden sein, dann hilft nur in einem anderen Benutzerkonto nachzuschauen, ob dort der Ordner vorhanden ist, damit die Suche in den Einstellungen wieder funktionieren kann.

Hat man auf seinem Windows 10 noch einen zweiten Benutzer, dann:

  • Datei Explorer öffnen
  • Zum Pfad
C:\Benutzer\Benutzername\AppData\Local\Packages\windows.immersivecontrolpanel_cw5n1h2txyewy\LocalState\Indexed\Settings\de-DE

gehen.

  • Den Ordner de-DE irgendwohin kopieren (nicht verschieben).
  • Danach wieder zum Ordner vom eigenen Konto gehen und unter dem gleichen Pfad den Ordner de-DE hineinkopieren.

Sollte nach Lokal schon der Ordner Packages fehlen, dann müssen die Ordner

  • Packages
  • windows.immersivecontrolpanel_cw5n1h2txyewy
  • LocalState
  • Indexed
  • Settings

erst angelegt werden, damit man dann den Ordner de-DE dort hineinkopieren kann.

Hat man keinen zweiten Benutzer unter Windows 10, dann schaltet man kurz den Build-In Administrator frei und kopiert aus diesem den Ordner.

Danke an DanDan.



Fragen zu Windows 10?

Info
Du hast noch einen Tipp oder Änderung zum Tutorial? Dann schreibe uns deine Ergänzung über unsere Tipp-Box, damit unser Wiki immer aktuell bleibt. Bitte den Namen oder Link mit angeben.

Du hast Fragen oder benötigst Hilfe? Dann nutze bitte unser Forum und nicht die Tipp-Box! Auch Gäste (ohne Registrierung) können bei uns Fragen stellen oder Fragen beantworten. - Link zum Forum | Forum Windows 10

Tagesaktuelle News im Blog: - Hauptseite | Kategorie: Windows 10 | Kategorie: Apps für Windows
Neue Tutorials für Windows 10 Top 10 der Tutorials für Windows 10