OneDrive reparieren Windows 10

Aus Deskmodder Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sollte es dazu kommen, dass OneDrive keine Dateien mehr synchronisiert, oder mit einer Fehlermeldung abbricht, kann man die Synchronisation zurücksetzen. Das Problem dabei kann sein, wenn der Pfad inklusive Dateiname mehr als 255 Zeichen enthält. Diese Datei sollte dann umbenannt werden.

Weitere Probleme mit OneDrive als integrierte Desktop Variante können sein, dass sich OneDrive nicht mehr starten oder reparieren lässt. Auch dafür haben wir ein paar Anleitungen, wie man OneDrive (Desktop) wieder reparieren kann.


Dieses Tutorial ist für die Windows 10 1607, 1703, 1709, 1803 und höher geeignet.


News
Das Tutorial wird natürlich weiter aktualisiert. Auch du kannst mithelfen. Schick uns deine Nachricht über die Tipp-Box.

OneDrive App reparieren

Onedrive-app-reparieren-windows-10.jpg

Mit der Windows 10 1607 bringt Microsoft eine neue Funktion für die Reparatur von Apps mit. Diese setzt die App (nicht die integrierte OneDrive Funktion) zurück, falls sie nicht mehr starten sollte.

Und so geht es:

Ab Windows 10 1703:

  • Einstellungen im Startmenü öffnen, oder Win + i drücken.
  • Apps -> Apps & Features -> Dort die App auswählen und anklicken.
  • Erweiterte Optionen öffnen und im neuen Fenster auf Zurücksetzen klicken

Bis Windows 10 1607

  • Einstellungen im Startmenü öffnen, oder Win + i drücken.
  • System -> Apps & Features -> Dort die App auswählen und anklicken.
  • Erweiterte Optionen öffnen und im neuen Fenster auf Zurücksetzen klicken.

Das war es auch schon. Nun sollte die App wieder funktionieren.


OneDriveSetup.exe neu herunterladen

Hat man OneDrive gelöscht, kann man sich die OneDrive Setup.exe von Microsoft direkt herunterladen.

Die aktuelle Version könnt ihr über den Link: support.office.com/new-onedrive-sync-client erreichen.


Integrierte OneDrive Funktion reparieren Windows 10

OneDrive Desktop reparieren Windwos 10.jpg

Die integrierte OneDrive Funktion kann natürlich auch einmal defekt sein und nicht starten. Sollte es dazu kommen hat man mehrere Möglichkeiten.

  • Datei Explorer öffnen
  • C:\ öffnen Benutzer Dein Name AppData (Ist ein versteckter Ordner) Einfach aufklappen +
  • Hier nun local/ Microsoft/OneDrive
  • Oder in die Adresszeile vom Datei Explorer %LocalAppData%\Microsoft\OneDrive eingeben und starten.
  • Hier nun als Erstes die OneDrive.exe ausführen. Sollte sich hier nichts ergeben und OneDrive sollte nicht starten, dann öffnet man den Ordner Update und führt hier die OneDriveSetup.exe aus.
  • Dieser Updater kann OneDrive dann durchaus reparieren.

Sollte auch das nicht funktionieren, gibt es noch einen anderen Trick

OneDrive von einem anderen Konto kopieren und reparieren

OneDrive Desktop reparieren Windwos 10-1.jpg
  • Hat man einen anderes Benutzerkonto, so kann man sich abmelden (wichtig). Dann mit dem anderen Benutzerkonto anmelden und den kompletten Ordner unter %LocalAppData%\Microsoft\OneDrive kopieren.
  • Dann geht man zu Dieser PC C:\Benutzer und öffnet nun hier den Benutzerordner vom defekten OneDrive
    • Benutzername / AppData / Local / Microsoft / OneDrive.
  • Hier kopiert man nun den kompletten Inhalt des kopieren OneDrive Ordners hinein und lässt alles überschreiben.
  • Ist man fertig startet man nun in das andere Benutzerkonto und starte OneDrive.

Das war es auch schon.

Sollte kein anderer Benutzer vorhanden sein, so muss man erst einen neuen Benutzer über Einstellungen -> Konten -> Familie und andere Benutzer einrichten.


OneDrive synchronisiert nicht Windows 10

Onedrive-synchronisation-windows-10.jpg

Hier kann man folgenden Versuch unternehmen und OneDrive zurücksetzen. Hierbei geht es um die in Windows 10 eingebaute Variante von OneDrive. Nicht um die App.

  • Windows-Taste + R drücken
  • Den Befehl %localappdata%\Microsoft\OneDrive\onedrive.exe /reset eingeben (kopieren) und starten.
    • Oder C:\Users\Dein Name\AppData\Local\Microsoft\OneDrive\onedrive.exe /reset

Dies kann nun ein paar Minuten dauern. Das OneDrive Icon verschwindet und nach dem Reset wird OneDrive wieder automatisch gestartet.

Sollte dies nicht der Fall sein, kann man OneDrive über das Startmenü Alle Apps wieder starten, oder in:

  • Windows-Taste + R den den Befehl %localappdata%\Microsoft\OneDrive\onedrive.exe eingeben (kopieren) und starten.


Fragen zu Windows 10?

Info
Du hast noch einen Tipp oder Änderung zum Tutorial? Dann schreibe uns deine Ergänzung über unsere Tipp-Box, damit unser Wiki immer aktuell bleibt. Bitte den Namen oder Link mit angeben.

Du hast Fragen oder benötigst Hilfe? Dann nutze bitte unser Forum und nicht die Tipp-Box! Auch Gäste (ohne Registrierung) können bei uns Fragen stellen oder Fragen beantworten. - Link zum Forum | Forum Windows 10

Tagesaktuelle News im Blog: - Hauptseite | Kategorie: Windows 10 | Kategorie: Apps für Windows
Top 10 der Tutorials für Windows 10
  1. Windows 10 automatisch anmelden ohne Passworteingabe
  2. Autostart Windows 10 Programme deaktivieren hinzufügen entfernen
  3. Startmenü reparieren Windows 10
  4. Automatische Updates deaktivieren oder auf manuell setzen Windows 10
  5. Abgesicherten Modus in Windows 10 starten
  6. Windows 10 reparieren wiederherstellen mit DISM Inplace Upgrade und vielen weiteren Varianten und Windows 10 Store reparieren
  7. Das Windows 10 Startmenü richtig einrichten Tipps und Tricks
  8. Administrator aktivieren deaktivieren Windows 10 und Welche Antiviren Software für Windows 10 benutzen
  9. Windows 10 sichern Sicherung Backup erstellen und wiederherstellen
  10. Windows 10 clean neu installieren und Windows 10 Home Pro Education ISO Download direkt von Microsoft


+ Top 11 bis 25