E-Mail Mail App einrichten Windows 10

Aus Deskmodder Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Wer die Mail App unter Windows 10 nutzen möchte, kann diese App sehr schnell einrichten. Hat man Windows 10 mit einem Microsoft-Account installiert, so ist diese Adresse automatisch in der Mail App enthalten. Möchte man noch weitere E-Mail Adressen hinzufügen, so geht man so vor:

Dieses Tutorial ist für die Windows 10 1607, 1703 (Creators Update) und 1709 (Fall Creators Update) und höher geeignet.



News
Das Tutorial wird natürlich weiter aktualisiert. Auch du kannst mithelfen. Schick uns deine Nachricht über die Tipp-Box.

E-Mail Account einrichten Windows 10

E-mail-mail-app-einrichten-windows-10-001.jpg

Als erstes startet man die Mail App und klickt auf Anfangen.

E-mail-mail-app-einrichten-windows-10-002.jpg

Hier hat man nun eine Auswahl an verschiedenen Mail-Anbietern. Ist keine Auswahl enthalten, die deinem Mail-Anbieter entspricht, dann klickt man unten auf Anderes Konto (POP,IMAP)

E-mail-mail-app-einrichten-windows-10-003.jpg

In dem neuen Fenster gibt man nun seine Mail-Adresse und natürlich das Passwort ein.

E-mail-mail-app-einrichten-windows-10-004.jpg

Wurde das Konto erkannt ist alles bereit. Aber man sollte trotzdem noch einige Einstellungen vornehmen.

Dazu geht man unten auf Einstellungen / Konten verwalten und wählt dann das Konto aus.

E-mail-mail-app-einrichten-windows-10-005.jpg

Hier kann man nun einstellen:

  • Wann das Postfach aktualisiert werden soll (Mails abrufen)
  • Ob das Postfach synchronisiert werden soll
  • Ob immer die vollständige Nachricht und Anhänge heruntergeladen werden sollen, oder nur der "Betreff". (Dies ist zu empfehlen. So kann man entscheiden ob es sich um Spam handelt und man kann die Nachricht gleich löschen, ohne sich alles auf den Rechner zu holen.)


E-Mail Einstellungen sind veraltet

E-mail-mail-app-einrichten-windows-10-006.jpg

Sollte es zu dieser Fehlermeldung kommen, muss man sich beim Mail-Anbieter die korrekten Daten für den Posteingangsserver und Postausgangsserver beschaffen. Dann geht man in die Erweiterten Postfacheinstellungen.

Hier kann man nun die richtigen Daten eintragen.

Am Beispiel von EWE Mail:

  • Posteingangsserver: imaps.ewe.net
  • Postausgangssserver: smtp.ewe.net

Nun sollte auch dieses Postfach dann wieder korrekt arbeiten.

Danke an Ingo für den Tipp mit EWE.


Fragen zu Windows 10?

Info
Du hast noch einen Tipp zum Tutorial? Dann schreibe uns deine Ergänzung über unsere Tipp-Box.

Du hast weitere Fragen oder benötigst Hilfe? Dann ab ins Forum! Auch Gäste (ohne Registrierung) können bei uns Fragen stellen oder Fragen beantworten. - Link zum Forum | Forum Windows 10

Tagesaktuelle News im Blog: - Hauptseite | Kategorie: Windows 10 | Kategorie: Apps für Windows
Top 10 der Tutorials für Windows 10
  1. Windows 10 automatisch anmelden ohne Passworteingabe
  2. Autostart Windows 10 Programme deaktivieren hinzufügen entfernen
  3. Startmenü reparieren Windows 10
  4. Automatische Updates deaktivieren oder auf manuell setzen Windows 10
  5. Abgesicherten Modus in Windows 10 starten
  6. Windows 10 reparieren wiederherstellen mit DISM Inplace Upgrade und vielen weiteren Varianten und Windows 10 Store reparieren
  7. Das Windows 10 Startmenü richtig einrichten Tipps und Tricks
  8. Administrator aktivieren deaktivieren Windows 10 und Welche Antiviren Software für Windows 10 benutzen
  9. Windows 10 sichern Sicherung Backup erstellen und wiederherstellen
  10. Windows 10 clean neu installieren und Windows 10 Home Pro Education ISO Download direkt von Microsoft


+ Top 11 bis 25