KB4562830 Feature-Update auf die Windows 10 20H2 (2009) 19042 [Jetzt offiziell als msu] [Manueller Download]

[Update 20.10.2020]: Microsoft hat das Enablement Package, die KB 4562830 nun offiziell auf seinen Servern liegen und man kann es direkt herunterladen. Das Paket ist nicht verändert worden. Es ist weiterhin die Version vom August.

Damit dürfte der Start der Windows 10 20H2 (2009) Oktober 2020 Update bald losgehen. Die Vorbereitungen wurden ja schon letzte Woche begonnen. Die ersten Treiber für die 20H2 zertifiziert. Kann also nichts schief gehen. Aber viele von euch sind ja nun schon längst umgestiegen. (Danke an ananhaid für die Links)…weiter unten.

[Update 26.08.2020]: Microsoft hat das Enablement Package, die KB4562830 aktualisiert. Es enthält nun den Microsoft Edge in der Version 84.0.522.52 und das Paket beruht auf der 19041.479 (10.0.1.2).

Wer das Paket schon installiert hatte und mit der Windows 10 20H2 unterwegs ist, braucht sich keine Gedanken zu machen. Hier ist kein Update oder ähnliches notwendig.

[Original 17.06.2020]: Etwas überraschend kam gestern, dass Microsoft die Windows 10 20H2 19042 ohne weiteres freigegeben hat. Wer also schon mit der Windows 10 2004 19041 unterwegs ist, kann auf die Windows 10 2009 (20H2) 19042 wechseln. Es ist nur ein kleines Update.

Bedeutet: Alle neuen Funktionen, die ihr hier einsehen könnt, sind in der Windows 10 2004 schon so weit integriert und werden durch das kleine Update aktiviert. Gegenüber dem Wechsel der 1903 / 1909 mit den paar KBs ist hier noch der Microsoft Edge enthalten, der sonst als Update separat verteilt wird.

Da die Windows 10 20H2 19042 mit denselben Updates versorgt wird, wie die Windows 10 2004 19041 ist man hier auf demselben Stand. Also auch hier wie bei der 1903 / 1909: Ein Update für beide Versionen.

Wer noch mit einer älteren Version vor der Windows 10 2004 unterwegs ist, muss entweder erst zur Windows 10 2004 wechseln, oder per ISO auf die Windows 10 20H2. Oder natürlich warten, bis Microsoft die Windows 10 20H2 dann im Herbst freigibt.

Noch als Hinweis für die, die im ehemaligen Fast Ring (Neu: Dev Kanal) unterwegs sind. Diejenigen müssen warten, bis Microsoft im Frühjahr 2021 die neue Version freigibt. Oder es bleibt nur eine Neuinstallation.

Noch als Hinweis hinterher: Der enthaltene Microsoft Edge wird durch die Installation der KB4562830 trotz Blockierung in der Registry durchgeführt. Diese Blockierung bezieht sich so wie es aussieht nur auf die KB4559309.

Er lässt sich aber auch hinterher wieder deinstallieren. Mehr dazu unter:

Manueller Download der KB4562830 Version 10.0.1.2 vom 26.08.2020

Erste Version 10.0.1.1

windows10.0-kb4562830-x64.cab (79.41 MB)
windows10.0-kb4562830-x86.cab (73.54 MB)
– ARM: windows10.0-kb4562830-arm64.cab (71.96 MB) Danke an mmaxx
– Herunterladen und dann die Installation der cab-Datei wie immer mit DISM-GUI oder manuell Cab Update über DISM installieren Windows 10

Windows 10 Tutorials und Hilfe

In unserem Windows 10 Wiki findet ihr sehr viele hilfreiche Tipps und Tricks. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese ganz einfach bei uns im Forum.

KB4562830 Feature-Update auf die Windows 10 20H2 (2009) 19042 [Jetzt offiziell als msu] [Manueller Download]
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

102 Kommentare zu “KB4562830 Feature-Update auf die Windows 10 20H2 (2009) 19042 [Jetzt offiziell als msu] [Manueller Download]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.