Windows 10 Emoji in neuer transparenter Ansicht + Gifs + Bildschirmtastatur

Wer die Emojis unter Windows 10 aufrufen will, braucht nur die Windows-Taste + . (Punkt) drücken. Dann hat man eine Auswahl, die man in Texten oder auch als Datei oder Ordnernamen nutzen kann. Aber die Ansicht selber ist hässlich.

Microsoft arbeitet da derzeit dran. Die Dev-Insider der Windows 10 20185 können die neue Ansicht durchaus schon einmal ausprobieren und die noch versteckte Funktion aktivieren. Und so sieht es dann aus

Alles, was man machen muss, wäre:

  • Mach2 herunterladen und entpacken
  • Im Ordner oben auf Datei -> PowerShell -> PowerShell (Administrator) starten
  • .\mach2.exe enable 20438551 eingeben und Enter drücken
  • Jetzt ein Neustart und es sollte sofort sichtbar sein.
  • PS: Ich hab auch gleichzeitig mit dem ViVeTool herumprobiert.
  • Falls es also nicht klappt, dann bitte ViveTool nehmen und auch hier
  • Im Ordner oben auf Datei -> PowerShell -> PowerShell (Administrator) starten
  • .\vivetool.exe addconfig 20438551 2
  • Jetzt ein Neustart und es sollte sofort sichtbar sein.

Als Nebeneffekt bekommt man in der Bildschirmtastatur (Rechtsklick in die Taskleiste und die Bildschirmtastatur aktivieren) ein neues Icon. Klickt man drauf bekommt man in der Tastatur die Emojis, Gifs und alles andere zu sehen. Die Gifs stammen von Tenor und werden serverseitig eingeblendet. Sogar eine aktuelle Auswahl für Freitag, US-Chef und mehr.

Danke an Daniel aus dem Inside-Telegram-Kanal

Windows 10 Tutorials und Hilfe

In unserem Windows 10 Wiki findet ihr sehr viele hilfreiche Tipps und Tricks. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese ganz einfach bei uns im Forum.

Windows 10 Emoji in neuer transparenter Ansicht + Gifs + Bildschirmtastatur
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

25 Kommentare zu “Windows 10 Emoji in neuer transparenter Ansicht + Gifs + Bildschirmtastatur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.