Slow Ring ohne Upgrade zur Windows 10 18362 / 18363 wechseln [Update]

Wer im Slow Ring als Insider unterwegs ist, hat derzeit die Windows 10 18362.10022 installiert. Wer zusätzlich noch die KB4517245 installiert hatte ist mit der 18363.10022 unterwegs. Wer nun zur aktuellen 18362.418 18363.418 ohne ein Upgrade wechseln will, kann dies nun machen.

Abbodi hat mit der Hilfe von whatever127 ein Script gebastelt, mit der es funktioniert. Voraussetzung ist ein un-bereinigtes System. Im Ordner %systemroot%\servicing\Packages muss die Package_for_RollupFix18362.10022..mum“ vorhanden sein. Sonst gibt es eine Fehlermeldung. Also hier einmal die Anleitung:

  • Die 18362-WIS2RP.zip herunterladen und entpacken
  • Jetzt noch die KB4517389 als Cab-Datei uupdump herunterladen, (Richtige Version auswählen und im nächsten Fenster rechts auf Windows10 KB klicken) korrekt umbenennen zum Beispiel windows10.0-kb4517389-x64.cab und in den gleichen Ordner zur 18362-WIS2RP.cmd kopieren
  • Die 18362-WIS2RP.cmd nun per Rechtsklick als Administrator starten und machen lassen. Es wird eine Datei (xml) nachgeladen und ein temporärer Ordner angelegt.
  • Ist alles ordentlich verlaufen muss nur noch ein Neustart gemacht werden und man ist mit der Windows 10 1903 18362 bzw. 1909 18363 unterwegs.

Jetzt kann man auch das Insider-Programm beenden und ist mit der normalen Version unterwegs und erhält Updates. Im Slow Ring selber werden bald die ersten Windows 10 20H1 Builds von Microsoft verteilt.

Eine Garantie dass es funktioniert gibt es natürlich nicht. Aber wenn, gibt es in der Eingabeaufforderung auch die Fehlermeldung und der Vorgang wird abgebrochen.

via: mdl

[Update]: Es wird doch komplizierter als gedacht und für einige sicherlich nicht ausführbar, da kompliziert. Aber der Vollständikeit halber hier die Anleitung für diejenigen bei denen es mit dem Fix alleine nicht geklappt hat.

  • Benötigt wird die 18362.1 als Urversion
  • Die install.wim muss gemountet werden
md C:\Mount
dism /Mount-Image /ImageFile:E:\sources\install.wim /Index:1 /MountDir:C:\Mount /ReadOnly
  • Mit NSudo / robocopy müssen nun die fehlenden Komponenten kopiert werden.
NSudo.exe -U:T -P:E cmd.exe /c robocopy C:\Mount\Windows\WinSxS %SystemRoot%\WinSxS /R:0 /W:0 /NFL /NDL /J /S /DCOPY:DAT /XC /XN /XO /XX /XF migration.xml pending.xml poqexec.log /XD Backup Catalogs FileMaps InstallTemp ManifestCache Temp
  • Jetzt müssen die Registry-Schlüssel importiert werden.
reg query HKLM\COMPONENTS >nul 2>&1 && (net stop trustedinstaller >nul 2>&1 &reg unload HKLM\COMPONENTS >nul 2>&1)
reg load HKLM\COMPONENTS C:\Mount\Windows\System32\Config\COMPONENTS
reg export HKLM\COMPONENTS\CanonicalData\Deployments "%temp%\Deployments.reg"
reg export HKLM\COMPONENTS\DerivedData\Components "%temp%\Components.reg"
reg unload HKLM\COMPONENTS
reg load HKLM\COMPONENTS %SystemRoot%\System32\Config\COMPONENTS
reg import "%temp%\Deployments.reg"
reg import "%temp%\Components.reg"
for /f "tokens=* delims=" %i in ('reg query HKLM\COMPONENTS\DerivedData\VersionedIndex ^| findstr /i VersionedIndex') do reg delete "%i" /f
reg unload HKLM\COMPONENTS
del /f /q "%temp%\*.reg"
  • Jetzt Dism laufen lassen
Dism /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth /Source:C:\Mount\Windows /LimitAccess
  • Die install.wim kann nun „ungemountet“ werden
dism /Unmount-Image /MountDir:C:\Mount /Discard
rd /s /q C:\Mount
  • Mit Nsudo die Eingabeaufforderung alas Trusted Installer starten
set _m=Package_for_RollupFix~31bf3856ad364e35~%PROCESSOR_ARCHITECTURE%~~18362.10022.1.30
reg add "HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Component Based Servicing\Packages\%_m%\Owners" /v %_m% /t REG_DWORD /d 0x20070 /f
  • Weiter geht es dann wie oben beschrieben mit dem WIS2RP FiX.

Danke an Enthusiast

Windows 10 Tutorials und Hilfe

In unserem Windows 10 Wiki findet ihr sehr viele hilfreiche Tipps und Tricks. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese ganz einfach bei uns im Forum.

Slow Ring ohne Upgrade zur Windows 10 18362 / 18363 wechseln [Update]
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

34 Kommentare zu “Slow Ring ohne Upgrade zur Windows 10 18362 / 18363 wechseln [Update]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.