Windows 10 18965 (20H1) steht für die Insider im Fast Ring und Skip Ahead bereit

[Update]: Kurz nachgereicht: Microsoft hat die KB4517787 als größeres kumulatives Update bereitgestellt. Sowie die KB4517789 als SSU. Dieses Update enthält nichts Neues. Es dient nur zu Testzwecken für die Updateroutine. Die Versionsnummer ändert sich auf die 18965.1005.

Manueller Download:

[Original]: Eine neue Insider Build kann getestet werden. Es ist die Windows 10 20H1 18965.1000, genauer die 10.0.18965.1000 rs_prerelease vom 16.08. Wie schon berichtet, hat man nun die automatischen Programmstarts in den Einstellungen hinzugefügt.

Auch der FeedbackHub hat ein Update bekommen. Mit einer verbesserten Suche kann man nun gezielter nach Feedbacks suchen. Auch die Badgets können nun sortiert werden. Spielkram, aber manche stehen drauf. Wir werden natürlich wieder versuchen die ISO-Dateien zu sammeln. [Update] Hier auch schon die ersten ISO Dateien. Aber kommen wir zur Changelog

Bekannte Probleme in der Windows 10 18965

  • Laufwerksbuchstaben werden nicht angezeigt und Alle Ordner werden immer angezeigt im Datei Explorer – Workaround bei uns
  • Insider werden unter Umständen eine neue Option „Cloud-Download“ in der Windows Recovery Environment (WinRE) unter „Diesen PC zurücksetzen“ bemerken. Diese Funktion funktioniert noch nicht ganz.
  • Es gab ein Problem mit älteren Versionen von Anti-Cheat-Software, die bei Spielen verwendet wird, bei denen nach dem Update auf die neuesten 19H1 Insider Preview-Builds Abstürze auf PCs auftreten können.
  • Einige Realtek SD-Kartenleser funktionieren nicht ordnungsgemäß. Wir untersuchen das Problem.
  • Wir arbeiten an einer Lösung für ein Problem, das dazu führt, dass die Schaltflächen in der Titelleiste minimiert, maximiert und geschlossen werden, die für bestimmte Anwendungen nicht funktionieren. Wenn Sie eine betroffene Anwendung verwenden, sollte Alt+F4 wie erwartet funktionieren, um die Anwendung bei Bedarf zu schließen.
  • Einige WSL-Distributionen werden nicht geladen (Problem #4371).
  • Wir untersuchen Berichte, dass DWM für einige Insider unerwartet hohe Systemressourcen nutzt.
  • Es gibt ein Problem, das eine kleine Anzahl von Insidern betrifft, die mit dem vorherigen Build begonnen haben, was zu einem Absturz von lsass.exe führte und zu einer Meldung führte: „Windows ist auf ein Problem gestoßen und muss neu gestartet werden“. Wir arbeiten an einer Lösung und schätzen Ihre Geduld.
  • Update 22.08. In den Einstellungen -> Geräte werden nur Kästchen anstatt Beschreibungen angezeigt. Microsoft arbeitet daran.
  • Update 22.08. Unter Umständen kann es zu Fehlermeldungen bei der Sandbox kommen. 0x80072746 Verbindung zur Sandbox ist unterbrochen und / oder 0x800706d9 Die Windows-Sandbox konnte nicht gestartet werden. Microsoft arbeitet daran. (Danke an Gerhard)
  • Update 22.08. Die Suche funktioniert bei Insidern mit bestimmten Anzeigesprachen, einschließlich Polnisch, nicht. Wenn Sie davon betroffen sind, sollten Sie Ihre Displaysprache auf Englisch umstellen und dann wieder auf Ihre bevorzugte Displaysprache umstellen.

Behobene Probleme in der Windows 10 18965

  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass die während der Aktualisierung von Windows angezeigten Bildschirme unerwartet für einige Insider „von Ihrer Organisation verwaltet“ wurden.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass sich die Taskleiste beim Starten der Touch-Tastatur manchmal unerwartet versteckt.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem einige der Farben in den Spracheinstellungen nicht korrekt waren, wenn Sie Weiß mit hohem Kontrast verwenden.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass Hintergrundaufgaben in bestimmten Anwendungen nicht funktionieren.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem, wenn Sie den Fokus über WIN+B auf den Infobereich der Taskleiste setzen, dann ein Flyout öffnen und Esc drücken, um es zu schließen, dann wird das Fokusrechteck nicht mehr korrekt angezeigt.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem auf der Seite Bluetooth & Other Settings der Gerätetyp bei Verwendung eines Screenreaders nicht laut vorgelesen wurde.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass Hilfslinks nicht zugänglich waren, wenn ein neues drahtloses Anzeigegerät auf der Seite Bluetooth & andere Einstellungen hinzugefügt wurde, wenn die Textskalierung auf 200% eingestellt war.
  • support.microsoft

Windows 10 Tutorials und Hilfe

In unserem Windows 10 Wiki findet ihr sehr viele hilfreiche Tipps und Tricks. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese ganz einfach bei uns im Forum.

Windows 10 18965 (20H1) steht für die Insider im Fast Ring und Skip Ahead bereit
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

53 Kommentare zu “Windows 10 18965 (20H1) steht für die Insider im Fast Ring und Skip Ahead bereit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.