Rechner App bald mit Mini-Modus und im Vordergrund bleiben

Die Rechner App bekommt wohl bald eine neue Funktion spendiert. Dave Grochocki twitterte heute Nacht, dass eine am häufigsten nachgefragte Funktion umgesetzt wird, die seit Februar auf GitHub diskutiert und nach und nach umgesetzt wird.

So bekommt die Rechner App einen Mini-Modus, wie wir es von Musikplayern her kennen. Das kleine Icon neben „Standard“ im Konzeptbild verkleinert die App in einen Mini-Modus. Der weitere Vorteil dabei ist, dass die App dann immer im Vordergrund bleibt. Also eine Art Gadget, wie wir es von Vista etc. noch kennen.

Auch wenn der „Taschenrechner“ im Standard-Modus immer noch keine Punkt vor Strich-Rechnung beherrscht und man immer auf Wissenschaftlich umstellen muss, hat man trotzdem das Gefühl, dass seitdem der Rechner auf GitHub ist, doch schon einiges getan wurde gegenüber den früheren Zeiten.

Quelle: GitHub, Twitter

Windows 10 Tutorials und Hilfe

In unserem Windows 10 Wiki findet ihr sehr viele hilfreiche Tipps und Tricks. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese ganz einfach bei uns im Forum.

Rechner App bald mit Mini-Modus und im Vordergrund bleiben
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

14 Kommentare zu “Rechner App bald mit Mini-Modus und im Vordergrund bleiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.