Windows 7 Themes installieren

Aus Deskmodder Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Windows 8
Windows 8 und Windows 8.1 User bitte hier entlang: Windows 8 Themes installieren .

windows themen

Viele haben es noch nicht probiert ein Theme bzw eine msstyle anzuwenden.

Deshalb hier mal eine Übersicht was gemacht werden muss.

Information:

Eine msstyles- und eine theme-Datei ist immer für x32 und x64 Systeme geeignet. Wenn einem Paket aber geänderte dlls oder exe-Dateien beiliegen bitte immer darauf achten ob sie für x32 oder x64 sind.

1. Die uxtheme.dll patchen

Uxtheme.dll in Windows 7 patchen Dort sind auch die Patcher für Windows 7 SP1 aufgelistet.

Es wird die

  • uxtheme.dll
  • themeui.dll
  • shsvcs.dll gepatcht.

2. Theme auswählen

Dsc-7.jpg

Da gibt es eine Themeauswahl von vorgefertigten Styles für:




3. *.theme und *.msstyles

Vs-install1.png

ThemeDatei und den Ordner mit der msstyles in C:\Windows\Resources\ Themes kopieren.


Vs-install2.png

In den Ordner "Themes" kommt die *.theme Datei und der Ordner


Vs-install3.png

Der Ordner enthält die msstyles, den Ordner Shell und den Ordner de_DE oder en_US.


Doppelklick auf die *.theme und der VisualStyle wird übernommen.

Sollte keine *.theme-Datei dabei sein, einfach die *.msstyle doppelt anklicken.


Eine *.themepack installieren

Bei einer *.themepack-Datei ist ein Doppelklick auf diese Datei ausreichend.

In einer *.themepack ist unter Anderem die *.theme, Wallpaper, Sounds, Mauszeiger gespeichert.

Sollten die Farbergebnisse nicht so sein wie man möchte reicht ein Rechtsklick auf den

Desktop/Anpassen Fensterfarbe und dort wählt man die richtige Farbe aus.

Themepack Dateien sind unter anderem bei Microsoft zu finden: microsoft.com/themes

Hinweis: *.deskthemepack Dateien von Windows 8 funktionieren nicht unter Windows 7.


Eine *.deskthemepack installieren

Deskthemepackinstaller.png

Deskthhemepack-Dateien sind neu unter Windows 8, können aber ohne Probleme auch unter Windows 7 installiert werden.

Mit Hilfe des kleinen Tools Deskthemepack Installer von Sergey Tkachenko ist dies kein Problem.

Das Tool ist portabel und muss nicht installiert werden.

  • .deskthemepack Dateien herunterladen
  • Über install deskthemepack die Datei auswählen und installieren lassen.

Das wars auch schon.

Dabei werden nur die deskthemepack-Daten entpackt und für Windows 7 umbenannt. So kann können auch diese Dateien unter Windows 7 genutzt werden.

Info und Download: winaero.com


Selbsterstellte Themepacks

Wer seine eigenen *.theme speichert, also unter Anpassen Wallpaper, Fensterfarbe Sounds usw. mit Design speichern abspeichert, findet diese unter

C:\Users\"Dein Name"\AppData\Local\Microsoft\Windows\Themes\

Etwas ausführlicher wirds hier beschrieben: Wie speicher ich eine themepack-Datei


4. eine Theme-Datei selbst erstellen

Sollte in einem Paket nur die *.msstyles enthalten sein, braucht man eine *.theme um das Visual Style starten zu können.

Wie man diese erstellt findet ihr hier: Windows 7 .theme Datei bearbeiten

5. Font (Schriftart) installieren

Doppelklick auf den Font und oben auf installieren klicken.

Im Ordner C:\Windows\ Fonts hat man dann die Möglichkeit die Schriftart auszublenden oder wieder zu löschen.

6. dlls wechseln

Achtet bitte dadrauf ob die dll oder exe auch für euer System geeignet ist.

Macht auf eure originale dll einen Rechtsklick- Eigenschaften Reiter Details und vergleicht die Versionsnummer.

Auch wichtig: Ob die Datei für x86 (x32) oder x64 ist.

Liegen einem Theme noch zusätzlich Dateien als *.dlls oder *.exe dabei, dann:

  • Datei über die Suche finden. Vorher versteckte / geschützte Dateien anzeigen lassen. Ordneroptionen.
  • Muss man die Datei in Besitz nehmen
  • Die originale Datei umbenennen in Beispiel.dll.original oder Beispiel.dll.bak Das ist wichtig!
  • Kopiert man die Datei aus der Themedatei in den Ordner.
Wichtig!
Achtung: Systemdateien geändert - PC startet nicht

Es ist von Vorteil (neben einer Windows-DVD), wenn man sich eine Linux Live CD aus dem Internet herunter läd und diese auf CD brennt.

Sollte ein dll-Wechsel mal schief gehen, kann man getrost von dieser CD booten und dann die defekte dll gegen die originale dll austauschen.


Shell32.dll wechseln

Die shell32.dll zu ersetzen geht unter Windows 7 nicht ganz so einfach. Man kann zwar das Original umbenennen, aber man bekommt die neue shell32.dll nicht in den Ordner geschoben oder kopiert. Bzw. man kann die umbenannte Datei nicht wieder umbenennen.

Deshalb die shell32.dll immer im

  • Abgesicherten Modus wechseln. (Beim Booten die F5-Taste drücken)
  • Über das aktivierte Administratorkonto im normalen Modus wechseln.

Da es nicht von Vorteil ist das Administratorkonto frei zu schalten, ist der abgesicherte Modus vorzuziehen.


Das wars.

Jetzt noch ein Neustart (wenn dlls gewechselt wurden).

Weitere interessante Tutorials für Windows 7

Top 10 der Tutorials Windows 7

  1. Verknüpfungspfeil entfernen in Windows 7
  2. Windows 7 Themes installieren
  3. Explorer Bibliothek entfernen
  4. Iconcache löschen
  5. Windows 7 Bootscreen ändern ‎
  6. Tools für die Windows 7 Superbar (Taskbar)
  7. Uxtheme.dll in Windows 7 patchen
  8. Windows 7 Login-Hintergrund ändern
  9. Eine Datei in Besitz nehmen
  10. Administratorkonto freischalten


+ Top 11 bis 25



Schon Interesse an Windows 10? Dann schaut auch dort einmal in die Tutorials, oder speichert den Link in euren Favoriten.


Fragen zu Windows 10?

Top 10 der Tutorials
Windows 10

  1. Startmenü reparieren Windows 10
  2. Das Windows 10 Startmenü richtig einrichten Tipps und Tricks
  3. Windows 10 automatisch anmelden ohne Passworteingabe
  4. Seriennummern Key generischer Schlüssel Windows 10
  5. Autostart Windows 10 Programme deaktivieren hinzufügen entfernen
  6. Windows 10 sichern Sicherung Backup erstellen und wiederherstellen
  7. Windows 10 clean neu installieren und Windows 10 Home Pro Education ISO Download direkt von Microsoft
  8. Abgesicherten Modus in Windows 10 starten
  9. Windows 10 reparieren wiederherstellen mit DISM Inplace Upgrade und vielen weiteren Varianten
  10. Datenträgerbereinigung Windows 10 Alte Daten richtig löschen und Windows.old Ordner Dateien herauskopieren und entfernen Windows 10


+ Top 11 bis 25

Neue Tutorials für
Windows 10


Ihr habt Fragen zu den Tutorials, oder benötigt Hilfe?

Dann ab ins Forum. Auch Gäste können bei uns Fragen stellen oder Fragen beantworten.


Du hast noch ein Tipp zum Tutorial

  • Dann schreib uns die Ergänzung über unsere Tipp-Box
  • Wir werden dann dieses Tutorial erweitern, damit kannst du anderen Benutzern helfen. Danke!

Weitere Tutorials für


Blognews


Oder du benutzt unsere Deskmodder.de App für das Windows Phone:

Deskmodder-app.jpg






Fragen?

Ihr habt Fragen? Dann ab ins Forum

Viele andere Tutorials für Windows 7 findet ihr hier