Eine dll in Vista bearbeiten oder löschen (Voraussetzung)

Aus Deskmodder Wiki
(Weitergeleitet von Eine Datei in Besitz nehmen)
Wechseln zu: Navigation, Suche



Dieses Tutorial ist für Vista, Windows 7, Windows 8 und 8.1 sowie Windows 10

Dies ist ein Eingriff in den Schutzmechanismus von Vista oder Windows 7, 8.1 oder Windows 10 8. Deshalb sollte man nach dem bearbeiten der dll, Ordner, oder anderen Daten die Benutzerrechte wieder rückgängig machen.

Damit erhält man das volle Recht (Berechtigung) um einen Ordner oder Datei in Vista, Windows 7, 8.1 und Windows 10 verändern zu können.
Bevor man aber den Besitz einer Datei ändert, sollte man prüfen, ob nicht noch ein Programm auf diese Datei oder Ordner zugreift. Das kann auch die Meldung auslösen Zugriff verweigert.


Auch interessant:



Besitz von Ordnern oder Dateien manuell übernehmen

Natürlich kann man Dateien oder Ordner auch manuell in Besitz nehmen, um die vollen Rechte zu erlangen.

Berechtigungen manuell übernehmen Windows 8, 8.1 und Windows 10

Besitz uebernehmen1.jpg

Am Beispiel des WindowsApps Ordners unter Windows 8

  • Rechtsklick auf die Datei oder Ordner / Eigenschaften
  • Reiter Sicherheit
  • Unten auf erweitert
Besitz uebernehmen2.jpg
  • Besitzer auf ändern drücken
Besitz uebernehmen3.jpg
  • Benutzernamen eintragen und überprüfen lassen. Danach OK drücken.

Bei einem Microsoft-Konto unter C:\Benutzer nachschauen wie der Name richtig eingetragen werden muss.

Meistens ist es ein Ordner mit dem Namen xxx_000. Diesen Namen hier eintragen und überprüfen lassen.

Besitz uebernehmen4.jpg
  • Haken setzen wenn mehrere Unterordner und Dateien im Ordner liegen
  • Übernehmen drücken
Besitz uebernehmen5.jpg
  • Nun erneut den Reiter Sicherheit aufrufen
Besitz uebernehmen6.jpg
  • Oben auf Bearbeiten klicken
  • Im neuen Fenster die Berechtigungen setzen
  • Übernehmen und OK.

Besitzer wieder auf TrustInstaller wechseln

Möchte man die Berechtigung wieder zurücksetzen, dann geht man wieder den gleichen Weg noch einmal und bei:

  • Besitzer auf ändern drücken gibt man nun zum Beispiel für den TrustInstaller nun wieder
  • NT Service\TrustedInstaller ein, lässt den Namen überprüfen und dann auf OK.

Somit ist die Sicherheit wiederhergestellt.

Danke an Sergey für den Tipp.

Besitzer wieder auf System ändern

War die Datei vorher im Besitz vom System, dann gibt man den Namen System ein, lässt den Namen überprüfen und drückt dann auf OK.


Besitz mit TakeOwnershipEx übernehmen

Toe1 en1.jpg
Dieses Tool von Happy Bulldozer kann installiert werden oder kann es auch entpacken um es portabel nutzen zu können. Man navigiert einfach zu der Datei oder Ordner welchen man in Besitz nehmen will und drückt auf TakeOwnership.


Toe1 en2.jpg
Hat man die Datei bearbeitet und möchte die Rechte wieder in den Originalzustand setzen, drückt man auf Restore Ownership und in dem kleinen Fenster kann man die Datei auswählen welche wieder zurück gesetzt werden soll.

Eine Datei oder dll in Besitz nehmen mit TakeOwnershipEx funktioniert unter Vista, Windows 7, Windows 8 / 8.1 und auch Windows 10.

Download: WinAero

Grauen Downloadbutton benutzen.


File Governor Dateien oder Ordner entsperren, löschen und noch mehr

File-govenor-unlocker-daten-ordner-freigeben.jpg

Der File Governor ist ein kleiner Allrounder. Mit diesem Tool kann man Dateien, Ordner entsperren, gesperrte Dateien umbenennen, löschen, verschieben.

Ist eine Datei noch im laufenden Prozess, wird die Datei / Ordner beim nächsten Neustart gelöscht.

Aber auch eine Suche der Datei auf Google, oder ein Scan auf Virus Total ist mit eingebaut.

Mehr dazu: File Governor: Daten, Ordner entsperren unter Windows und noch einiges mehr

Info und Download: novirusthanks.org/file-governor


Besitz mit TakeOwnership übernehmen

TakeOwnership ist ein kleiner "Regschnipsel" den man dem Kontextmenü zufügen kann.

Für englische Windowsversionen

Download: How-To Geek

Diese Regdatei muss aber für deutsche Windowsversionen noch ein wenig abgeändert werden damit es auch funktioniert.


  • Rechtsklick auf InstallTakeOwnership.reg / Bearbeiten
  • 4x administrators in administratoren ändern
  • speichern und dann Doppelklick auf die regdatei.


Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CLASSES_ROOT\*\shell\runas]
@="Take Ownership"
"NoWorkingDirectory"=""

[HKEY_CLASSES_ROOT\*\shell\runas\command]
@="cmd.exe /c takeown /f \"%1\" && icacls \"%1\" /grant administratoren:F"
"IsolatedCommand"="cmd.exe /c takeown /f \"%1\" && icacls \"%1\" /grant administratoren:F"

[HKEY_CLASSES_ROOT\Directory\shell\runas]
@="Take Ownership"
"NoWorkingDirectory"=""

[HKEY_CLASSES_ROOT\Directory\shell\runas\command]
@="cmd.exe /c takeown /f \"%1\" /r /d y && icacls \"%1\" /grant administratoren:F /t"
"IsolatedCommand"="cmd.exe /c takeown /f \"%1\" /r /d y && icacls \"%1\" /grant administratoren:F /t"




Berechtigungen manuell übernehmen Windows 7 und Windows Vista

Unbedingt beachten:

Wenn Dateien ersetzt werden sollen, dann bitte immer die alte Datei in zB. *.dll.old umbenennen und die neue Datei hinein kopieren.


Vista dll-1.png

Als Beispiel verwenden wir die imapi.dll.(deshalb,weil sich diese dll noch im orginalzustand befindet- interssanter ist die imageres.dll da sie alle Systemicon beinhaltet)

Rechtsklick auf die dll und wählen Eigenschaften Kartenreiter Sicherheit.

Danach , wie auf dem Bild zu sehen, Button Erweitert.



Vista dll-2.png

Nun den Reiter Besitzer, und Button Bearbeiten.




Vista dll-3.png

Nun den Namen markieren, dem die Rechte übertragen werden sollen. Übernehmen und OK (nächter Absatz ACHTUNG beachten).



ACHTUNG !

Nachdem diese Änderungen übernommen wurden kann es vorkommen,

das genau dieses Eigenschaftsfenster sich hinter dem Ordner der zu bearbeitenden dll legt und ein OK nicht

gegeben werden kann,bzw. diese Einstellungen nicht vollzogen worden sind.Also kontrollieren.


Vista dll-4.png

Nun erneut durch Rechtsclick die Eigenschaften der dll aufrufen, Reiter Sicherheit Button Bearbeiten anklicken.



Vista dll-5.png


Namen markieren dem zuvor die Besitzerrechte übergeben wurden.

Im unteren Teil setzt du dann alle Haken, um den Vollzugriff zu erhalten.

Dann fehlt nur noch wie immer Übernehmen und OK.




Es ist zwar ein ordentlicher Aufwand, aber Microsoft hat sich schon was dabei gedacht, dies so zu tun.

Damit werden Fremdzugriffe von bösartigen Programmen unterbunden.

Deshalb, geht mit dieser Methode vorsichtig um.


Zusätzliche Anmerkung:

Natürlich können auf diese Weise auch überflüssige Dateien gelöscht werden,

ja selbst ganze Ordnerrechte verändert werden.

Aber nur Fortgeschrittene User sollten davon Gebrauch machen.


Danke an Andreas für die Bilder.

Weitere Tools um die Berechtigungen einer Datei zu ändern

Einfach aufklappen +








Fragen zu Windows 8?

Top 10 der Tutorials speziell Windows 8.1

  1. Sicherung erstellen Backup anlegen Windows 8.1
  2. Reparatur Wiederherstellung Windows 8.1
  3. Portal:Windows 8.1
  4. Automatischer Start von SkyDrive verhindern
  5. Windows 8.1 als Update oder Neuinstallation installieren
  6. Ordner Bibliotheken unter Computer Arbeitsplatz entfernen Windows 8.1
  7. Bibliotheken erstellen, aktivieren Windows 8.1
  8. Netzwerk ändern Windows 8.1
  9. Windows 8.1 mit einem lokalen Konto installieren
  10. Windows Apps deinstallieren Windows 8.1 und Leistungsindex erstellen Windows 8.1

+ Top 11 bis 25

Top 10 der Tutorials Windows 8 und Windows 8.1

  1. Herunterfahren von Windows 8 - Die verschiedenen Varianten
  2. In den abgesicherten Modus von Windows 8 starten
  3. Windows 8 reparieren - wiederherstellen
  4. Backup erstellen - Windows 8
  5. Windows 8 Upgrade auf leerer Festplatte clean installiert und aktiviert sich nicht
  6. Explorer Bibliothek entfernen
  7. Windows 8 Themes installieren inkl. Aero, Blur Transparenz Windows 8
  8. In die Erweiterte Startoptionen booten - Windows 8
  9. Mit der Windows 8 Upgrade eine Neuinstallation durchführen‏‎
  10. Autostart Windows 8 und Netzwerkverbindungen ändern - Windows 8




+ Top 11 bis 25

Du hast noch ein Tipp zum Tutorial

  • Dann schreib uns die Ergänzung über unsere Tipp-Box
  • Wir werden dann dieses Tutorial erweitern, damit kannst du anderen Benutzern helfen. Danke!

Weitere Tutorials für


Blognews


Oder du benutzt unsere Deskmodder.de App für das Windows Phone:

Deskmodder-app.jpg



Ihr habt Fragen?

Dann ab ins Forum. Auch Gäste können bei uns Fragen stellen oder Fragen beantworten.


Schon Interesse an Windows 10? Dann schaut auch dort einmal in die Tutorials, oder speichert den Link in euren Favoriten.


Fragen zu Windows 10?

Top 10 der Tutorials
Windows 10

  1. Startmenü reparieren Windows 10
  2. Das Windows 10 Startmenü richtig einrichten Tipps und Tricks
  3. Windows 10 automatisch anmelden ohne Passworteingabe
  4. Seriennummern Key generischer Schlüssel Windows 10
  5. Autostart Windows 10 Programme deaktivieren hinzufügen entfernen
  6. Windows 10 sichern Sicherung Backup erstellen und wiederherstellen
  7. Windows 10 clean neu installieren und Windows 10 Home Pro Education ISO Download direkt von Microsoft
  8. Abgesicherten Modus in Windows 10 starten
  9. Windows 10 reparieren wiederherstellen mit DISM Inplace Upgrade und vielen weiteren Varianten
  10. Datenträgerbereinigung Windows 10 Alte Daten richtig löschen und Windows.old Ordner Dateien herauskopieren und entfernen Windows 10


+ Top 11 bis 25

Neue Tutorials für
Windows 10


Ihr habt Fragen zu den Tutorials, oder benötigt Hilfe?

Dann ab ins Forum. Auch Gäste können bei uns Fragen stellen oder Fragen beantworten.


Du hast noch ein Tipp zum Tutorial

  • Dann schreib uns die Ergänzung über unsere Tipp-Box
  • Wir werden dann dieses Tutorial erweitern, damit kannst du anderen Benutzern helfen. Danke!

Weitere Tutorials für


Blognews


Oder du benutzt unsere Deskmodder.de App für das Windows Phone:

Deskmodder-app.jpg