Windows 10 21H1 – Microsoft bereitet den Start der Windows 10 Mai 2021 Update vor

Wie es aussieht, bereitet Microsoft nun endlich den offiziellen Start der Windows 10 21H1 (19043) als „Windows 10 Mai 2021 Update“ vor. Alumia hat ein neues Video gefunden, das schon zeigt, wie man das Update installieren kann.

Es wird auch gezeigt, wie man den Neustart kurzzeitig unterbinden kann, wenn man noch weiterarbeiten möchte. Aber das wird einigen von euch schon bekannt sein, bzw. ihr seid schon mit der Windows 10 21H1 unterwegs.

Es ist ja wieder nur ein kleines Update (KB5000736), um von der Windows 10 2004 oder 20H2 auf die Windows 10 21H1 umsteigen zu können. Microsoft selber hatte bekanntgegeben, dass die Windows 10 21H1 19043.928 die offizielle Version ist.

Aber danach kamen ja schon einige Updates, so auch das Mai Sicherheitsupdate KB5003173. Wenn also alles gut geht, wird einmal heute Abend die offizielle ISO bereitgestellt werden und wenn nichts dazwischen kommt sogar ein neues nicht-sicherheitsrelevantes Update als KB5003214. Wird also spannend heute.

Wer die ISO mit den aktuellen Updates sucht, wird hier bei uns immer die richtige finden.

[Update]: Microsoft hat nun die offiziellen ISOs und das MediaCreationTool bereitgestellt. Mehr dazu hier in den Beiträgen:

via: @alumia

Windows 10 Tutorials und Hilfe

In unserem Windows 10 Wiki findet ihr sehr viele hilfreiche Tipps und Tricks. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese ganz einfach bei uns im Forum.

Windows 10 21H1 – Microsoft bereitet den Start der Windows 10 Mai 2021 Update vor
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Ein Kommentar zu “Windows 10 21H1 – Microsoft bereitet den Start der Windows 10 Mai 2021 Update vor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.