Wann ist eine neue Windows 10 Version eigentlich fertig, final?

Mit der Windows 10 2004 hatte sich damals das Windows-Team dem Entwicklungsrhythmus des Azure-Teams angeschlossen. Davor hatten wir immer eine neue Version im März/September oder verschoben um ein paar Wochen. Jetzt ist es für einige etwas verwirrender geworden.

Daher hier einmal eine Erklärung, wie man es sich am besten merken kann, wann eine Windows 10 Version nun eigentlich fertig ist. Man muss die Entwicklung in zwei Bereiche aufteilen.

Die eine Entwicklung ist der Windows-Core. Also der Untergrund für die Windows 10. Hier arbeitet das Azure Team und das Windows 10 Team zusammen. Diese Entwicklung wird immer im Juni und Dezember abgeschlossen. Die Windows 10 Version, nehmen wir einmal als Beispiel die Windows 10 21H2 ist im Juni als Basis fertig und wird dann schon mit Updates versorgt. Damit ist Windows 10 im ersten Teil fertig.

Andere Windows-Teams arbeiten separat an den neuen Funktionen für die Windows 10. Bis Ende März müssen die einzelnen Entwickler-Teams für sich entscheiden, ob es die neuen Funktionen von der Qualität her schaffen in die Windows 10 21H2 eingebaut zu werden. Ansonsten wird die neue Funktion in die nächste Windows 10 verschoben.

Ab diesem Zeitpunkt wird an diesen Funktionen weitergearbeitet und noch vorhandene Fehler korrigiert. Funktionen, die bislang nur versteckt im System sind (die ab und an durch das ViVeTool sichtbar gemacht werden können) werden dann nach und nach bis in den Juni in die Windows 10 Version integriert. Ab jetzt, etwa der Zeitraum ab Ende Juni geht es dann um Fehlerkorrekturen. Dann beginnt der langweilige Teil für uns Insider.

Einige dieser neuen Funktionen werden zwar in die Windows 10 Version integriert, aber dann erst später durch das Enablement Package freigeschaltet. Damit haben wir dann erst alle neuen Funktionen zur Verfügung. Im September bzw. Oktober ist es dann so weit. Microsoft stellt die neue Version allen über Windows Update bzw. das MediaCreationTool zur Verfügung.

Das ist eigentlich die Erklärung warum die Windows 10 Version einmal im Juni bzw. Dezember ohne alle neuen Funktionen fertig ist und einmal als Windows 10 Version dann komplett im März/April bzw. September/Oktober erst für alle mit allen Funktionen als fertig deklariert wird.

Windows 10 Tutorials und Hilfe

In unserem Windows 10 Wiki findet ihr sehr viele hilfreiche Tipps und Tricks. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese ganz einfach bei uns im Forum.

Wann ist eine neue Windows 10 Version eigentlich fertig, final?
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

6 Kommentare zu “Wann ist eine neue Windows 10 Version eigentlich fertig, final?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.