Windows 10 „Neuigkeiten und interessante Themen“ in der Taskleiste nutzt die SearchApp.exe

Microsoft bastelt schon eine Weile in verschiedenen Teams an einer News-App herum. Den Anfang machte das App-Team mit der die News Bar App, die im Beta Status eingeschlafen ist. Das Edge-Team die Web Widgets und das Dev-Team die App in der Taskleiste.

Interessant dabei ist, dass die App die System-App (im Ordner Windows/SystemApps) Microsoft.Windows.Search dafür nutzt. Auch die Suche in der Taskleiste nutzt die SearchApp.exe. Wer nun aber denkt, dass man die Web-Suche unbedingt in der Suche der Taskleiste aktiviert haben muss, damit auch die „Neuigkeiten und interessante Themen“ funktionieren, die kann ich beruhigen. Beides arbeitet unabhängig voneinander.

Im Task-Manager sieht man die Feeds als neuen Prozess und darin die „Search application“. Ebenso wie auch in „Suche“. Aber startet man die Suche, bleibt die Search application der Feeds davon unberührt und wird weiterhin als „Angehalten“ angezeigt. Umgedreht genauso.

Falls nicht schon gestartet, wird mit den „Neuigkeiten und interessante Themen“ (was für ein Name) nur noch der Dienst Windows Search gestartet, der für die Inhaltsindizierung zuständig ist. Aber auch dieser Dienst ist nicht notwendig für die News in der Taskleiste.

Microsoft ist dabei alles zu entflechten. Was natürlich positiv ist. Angefangen mit Starten (Startmenü), Suche (Suche in der Taskleiste) oder die Cortana App. Fehlt jetzt nur noch die Taskleiste selber, die noch an die explorer.exe gekoppelt ist. Der Vorteil ist hier einmal, dass nicht alles abstürzt, wenn ein Modul mal nicht funktioniert und auch alles separat aktualisiert werden kann. So wie Microsoft es in naher Zukunft auch vorhat. Windows Core als Basis und alle Funktionen getrennt über das Windows 10 Feature Experience Pack.

Wer sich für die News nicht interessiert, der kann diese natürlich auch ganz einfach per Rechtsklick in die Taskleiste ausschalten. Alles kein Problem. Noch ist es ein Test in der Dev-Insider. Aber so wie Microsoft intensiv daran bastelt, vermute ich mal, dass man die unbedingt in die Windows 10 21H1 bringen will.

Windows 10 Tutorials und Hilfe

In unserem Windows 10 Wiki findet ihr sehr viele hilfreiche Tipps und Tricks. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese ganz einfach bei uns im Forum.

Windows 10 „Neuigkeiten und interessante Themen“ in der Taskleiste nutzt die SearchApp.exe
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

5 Kommentare zu “Windows 10 „Neuigkeiten und interessante Themen“ in der Taskleiste nutzt die SearchApp.exe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.