Patchfluent (ehem. Patchlady) – Windows 10 Updates manuell installieren [Update]

[Update 18.08.] Aus Patchlady wurde nun Patchfluent. Mit der neuen Version Patchfluent 0.11.7 ist es nun möglich, die automatischen Updates mit einem Haken zu deaktivieren. Danach kann man ganz einfach nach Updates suchen und diese nach Bedarf installieren. Mit der 0.12.2 nun auch im Dark Modus und Fluent.

[Original 12.08.] Es gibt schon einige Tools, um Windows 10 Updates manuell zu installieren. Jetzt versucht sich auch Belim (Builtbybel) mit seinem neuen Tool Patchlady daran. Als Vorgabe hat er das Windows10ManualUpdate von slavanap genutzt und wird es jetzt sicherlich ausbauen.

Aktuell sieht es noch nicht aus, wie ein Tool von Builtbybel. Aber das wird sicherlich alles noch kommen. Man kann das portable Tool so ausführen und nach noch offenen Updates suchen. Oder man deaktiviert die automatischen Updates und hat dann die Kontrolle darüber. Man sollte dann eben nur nicht vergessen auch nach Updates zu suchen. Der letzte Patchday hat es einmal wieder gezeigt, dass über 100 Sicherheitslücken gestopft wurden.

Sind Updates vorhanden, kann man sie markieren und erhält dann die Beschreibung (wenn vorhanden) für das Update. Setzt man den Haken, kann man dann das Update installieren. Die Angabe für die Größe des Updates scheint noch einen Fehler zu enthalten. Wir sind zwar schon einige „Kaventsmänner“ von MS gewohnt, aber 84 GB sind dann doch etwas heftig.

Die Anleitung, wie man die manuellen Updates aktiviert, hat Belim auf der Seite beschrieben. Komfortabler wäre es natürlich, wenn man dies im Tool selber hat. Aber vielleicht kommt auch das noch. [Update]: Mit der Version 0.11.7 ist dies nun geschehen. Wer es sich einmal anschauen möchte:

Info und Download:

Danke an Manu für den Tipp.

Windows 10 Tutorials und Hilfe

In unserem Windows 10 Wiki findet ihr sehr viele hilfreiche Tipps und Tricks. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese ganz einfach bei uns im Forum.

Patchfluent (ehem. Patchlady) – Windows 10 Updates manuell installieren [Update]
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

47 Kommentare zu “Patchfluent (ehem. Patchlady) – Windows 10 Updates manuell installieren [Update]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.