Windows 10 2004 Qualitätsupdates und Funktionsupdates aussetzen fehlt – Reg-Einstellung greift scheinbar trotzdem

Wer die Windows 10 2004 installiert hat und nun Updates aussetzen möchte, wird in der Pro und höher feststellen, dass das Aussetzen von Qualitätsupdates und Funktionsupdates nicht mehr vorhanden ist. Das Thema hatten wir bei der Windows 10 1909 schon einmal und wurde per Update behoben.

Damals hat das Löschen vom Eintrag BranchReadinessLevel, oder die Änderung von DeferFeatureUpdatesPeriodInDays und DeferQualityUpdatesPeriodInDays auf 0 die Anzeige wieder gebracht. Die beiden letzten Registry Einträge fehlen in der Windows 10 2004 aber vollkommen. Bedeutet im Endeffekt, dass wir wieder auf ein Update warten müssen.

Ich hab mal einen Versuch durchgeführt und sämtliche Updates deinstalliert, in der Registry die beiden Reg-Einträge mit 0 Tage hinzugefügt. Die Anzeige erscheint aber trotzdem nicht. Dann hab ich sie auf 5 Tage geändert.

Um das automatische Update zu beschleunigen, hab ich in der Aufgabenplanung nachgeschaut, wann die nächste Update-Überprüfung stattfindet und die Uhrzeit dementsprechend eingestellt. Sie wurden zwar heruntergeladen, aber nicht installiert. Scheint also, dass die Einstellung weiterhin greift.

Solange haben wir aber noch die Einstellung Updates um bis zu 35 Tage zu verschieben. Der nächste Patchday ist nur noch eine Woche hin und ich gehe mal davon aus, dass zwar erst die wichtigsten und bekannten Probleme behoben werden, aber vielleicht ist dieses kleine Problem dann auch schon mit dabei.

[Update]: Inzwischen haben wir die neuen Einstellungen für die Windows 10 2004 / 2009 und höher ins Wiki mit eingetragen.

Windows 10 Tutorials und Hilfe

In unserem Windows 10 Wiki findet ihr sehr viele hilfreiche Tipps und Tricks. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese ganz einfach bei uns im Forum.

Windows 10 2004 Qualitätsupdates und Funktionsupdates aussetzen fehlt – Reg-Einstellung greift scheinbar trotzdem
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

2 Kommentare zu “Windows 10 2004 Qualitätsupdates und Funktionsupdates aussetzen fehlt – Reg-Einstellung greift scheinbar trotzdem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.