Windows Defender aktuell mit einem Scan-Problem [Update und behoben: Es waren mehrere Signatur-Updates schuld]

Der Windows Defender hat derzeit ein Problem, wenn man einen Schnellscan oder einen vollen Scan durchführt. Dieser ist nach ein paar Sekunden beendet und er zeigt an, dass nur 5 Dateien (bei mir) überprüft wurden.

Das liegt nicht an euch, bzw. eurem Rechner sondern an Windows Defender selber. Durch die neue Defender Antimalware Version 4.18.1908.7 wurde dieses Problem wohl ausgelöst. Ein Vergleich in einer VM noch mit der alten Version 4.18.1907.4 zeigt, dass dort der Scan korrekt durchläuft und der Schnellscan auch über eine Minute dauert.

Workaround

Der Schutz selber ist natürlich weiterhin gegeben. Aber bis man den Schnellscan und auch den vollständigen Scan wieder nutzen kann, muss man auf ein Update von Microsoft warten. Ein Test, den ich durchführte zeigte, dass man seinen Rechner trotzdem weiterhin überprüfen kann.

  • Die Scanoptionen auswählen
  • Benutzerdefinierte Überprüfung anklicken
  • Bei der Auswahl zum Beispiel das Laufwerk C oder einzelne Ordner (ist besser) auswählen
  • Auf Ordner auswählen drücken. Windows Defender scannt dann das komplette Laufwerk oder den ausgewählten Ordner.
  • Oder man nutzt den Offline-Scan. Der funktioniert auch. Aber dann kann man natürlich nicht weiterarbeiten.

[Update 19.09.]: So wie es aussieht, war das Zusammenspiel mit mehreren aufeinanderfolgenden Defender-Signaturen der Auslöser für das Problem. Heute Morgen mit der aktuellen Signatur scheint das Problem wieder behoben zu sein. Wer nun die Schuld hat ist nun schwer zu sagen. Die Antiviren-Version und Antispyware-Version änderte sich auf die 1.301.1708.0.

Die Anzeige (Zeit / überprüfte Dateien) im Schnellscan ist zwar ab und an kurios, aber die Überprüfung läuft nun wieder wie gewohnt.

Windows 10 Tutorials und Hilfe

In unserem Windows 10 Wiki findet ihr sehr viele hilfreiche Tipps und Tricks. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese ganz einfach bei uns im Forum.

Windows Defender aktuell mit einem Scan-Problem [Update und behoben: Es waren mehrere Signatur-Updates schuld]
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

75 Kommentare zu “Windows Defender aktuell mit einem Scan-Problem [Update und behoben: Es waren mehrere Signatur-Updates schuld]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.