Ausschneiden und Skizzieren jetzt auch mit der Zeitverzögerung für alle

Bisher hatte die neue App Ausschneiden und Skizzieren (Screen Sketch) nur in der Skip Ahead die Funktion Aufnahmen zeitverzögert zu erstellen. In der neuen Version 10.1807.2286.0 wurde diese Funktion nun für alle freigegeben. Die App ist neu in der Windows 10 1809 und wird mit der Zeit das Snipping Tool ersetzen.

Noch ist das alte Tool aber vorhanden und kann auch ganz normal genutzt werden. Aber egal ob man einen Screenshot nun mit der Bildschirmskizze, oder der App „Ausschneiden und skizzieren“ erstellt, empfinde ich es als praktischer, wenn man kein anderes Tool nutzt. Im Zusammenspiel mit der neuen Zwischenablage ist es somit sehr praktisch.

PS: Die neue Skicky Notes 3 ist eben auch reingekommen. Mehr zum Thema:

Bildschirmskizze
Bildschirmskizze
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

Windows 10 Tutorials und Hilfe

In unserem Windows 10 Wiki findet ihr sehr viele hilfreiche Tipps und Tricks. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese ganz einfach bei uns im Forum.

Ausschneiden und Skizzieren jetzt auch mit der Zeitverzögerung für alle
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

18 Kommentare zu “Ausschneiden und Skizzieren jetzt auch mit der Zeitverzögerung für alle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.