7 Jahre Windows 10 und Ankündigung der neuen Funktionen für die Windows 10 22H2 kommt später

Man soll es nicht glauben, aber Windows 10 ist gestern offiziell vor 7 Jahren freigegeben worden. In Technikzeit gerechnet eine sehr lange Zeit. Damals wurde die finale Windows 10 Build 10240 für alle freigegeben.

Das MCT selber tauchte schon einen Tag zuvor auf, dank Albacore. Und am 29.07 war es dann so weit. Es wurde über Windows Update verteilt. Mal so in den ersten Posts zu stöbern, ist schon ganz lustig. Wie Windows Update damals so ausgesehen hat.

Inzwischen sind 7 Jahre vergangen. Die erste, na nennen wir es mal Antipathie von „Ich bleibe bei Windows 7“ zu „Ich bleibe bei Windows 10“ hat Microsoft inzwischen geschafft. Und das Spiel geht seit einem Jahr von vorne los. Jetzt ist die Windows 10 22H2 fertig und einige frotzeln schon, dass sich nur die Versionsnummer von 19044 auf die 19045 ändert. Denn Microsoft hält sich hier sehr bedeckt. Aber mit dem letzten Update (KB5015878) hat Microsoft den Beitrag noch einmal aktualisiert und eine Aussicht auf neue Funktionen hinzugefügt.

„Dieser Build konzentriert sich auf die Prüfung der Wartungstechnologie. Windows 10, Version 22H2 hat eine Reihe von Funktionen und Microsoft wird später in diesem Jahr weitere Details zu diesem Update veröffentlichen.“

Das Windows-Hardwarekompatibilitätsprogramm (WHCP) bringt jedenfalls schon mal keine Änderungen mit. Das HLK (Windows Hardware Lab Kit) wird weiterhin die Anforderungen der Windows 10 2004 nutzen.

Drei Jahre hat Windows 10 nun also noch. Den 10. Geburtstag wird Windows 10 also noch feiern können. Ob es hier dann, wie für Windows 7 einen ESU-Support (Erweiterte Updates gegen Bezahlung) geben wird bezweifle ich. Aber da kommt es auf die Firmen an, ob sie es benötigen oder nicht. Die „normalen“ Nutzer werden dann spätestens im Oktober 2025 auf die neue Windows Version (11 oder ?) umsteigen müssen. (Oder sich anderweitig umsehen). Aber bis dahin ist ja noch Zeit.

Windows 10 Tutorials und Hilfe

In unserem Windows 10 Wiki findet ihr sehr viele hilfreiche Tipps und Tricks. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese ganz einfach bei uns im Forum.

7 Jahre Windows 10 und Ankündigung der neuen Funktionen für die Windows 10 22H2 kommt später
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

38 Kommentare zu “7 Jahre Windows 10 und Ankündigung der neuen Funktionen für die Windows 10 22H2 kommt später

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.