Windows 10 21H2 19044 als letzte Version bis 2025?

Die Windows 10 21H2 19044 steht in den Startlöchern und wird demnächst offiziell an alle verteilt werden. Inzwischen gibt es auch schon die KB5003791 als Feature-Update (Enablement Package) direkt von Microsoft.

Viel passiert da nicht, weil alles was geplant war in die Windows 11 abgeschoben wurde. Windows 10 wird noch (mindestens) bis 2025 mit nicht-sicherheitsrelevanten und sicherheitsrelevanten Updates versorgt werden. Für die Vorab-Updates von Windows 10 bleibt auch weiterhin der Release Preview Kanal offen. Dieser ist dann zweigeteilt. Einmal für Windows 10 und einmal für Windows 11.

So wie es aussieht, wird die Windows 10 21H2 19044 die letzte Version bleiben, wenn man die Antwort von Brandon LeBlanc auf Twitter richtig deutet. „Wir haben keine zukünftigen Windows 10 Funktionsupdates nach 21H2 angekündigt.“

Bedeutet im Umkehrschluss: Sollten noch irgendwelche Funktionen aus der Windows 11 zurückportiert werden, kommen diese über die nicht-sicherheitsrelevanten Updates bzw. die Windows Feature Experience Pack Updates. So wie zum Beispiel das letzte als KB5004393.

Ob es nun so kommen wird, muss man natürlich abwarten. Aber für Microsoft würde es schon Sinn ergeben, wenn man die 21H2 weiterhin nur mit Updates versorgt, ohne ein neues Enablement Package alle halbe Jahre. Wozu auch, wenn es kaum bis keine neuen Funktionen mehr geben wird.

Quelle: @wenti_man

Windows 10 Tutorials und Hilfe

In unserem Windows 10 Wiki findet ihr sehr viele hilfreiche Tipps und Tricks. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese ganz einfach bei uns im Forum.

Windows 10 21H2 19044 als letzte Version bis 2025?
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

28 Kommentare zu “Windows 10 21H2 19044 als letzte Version bis 2025?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.