Paint App im Microsoft Store

Vor einiger Zeit hatte Microsoft angekündigt Windows-Tools, als App auszulagern. Danach passierte einige Zeit nicht viel. Jetzt hat man Paint als App in den Microsoft Store bereitgestellt.

Es kann durchaus sein, dass die App dann direkt mit der neuen Windows 10 21H1 ausgeliefert wird und die .exe ersetzt. Notepad hat man schon als App ersetzt, Windows Terminal integriert und Paint 3D komplett rausgeschmissen.

Der Vorteil dabei ist, dass diese Tools nicht durch die Systemupdates aktualisiert werden müssen. Updates können unabhängig davon über den Store erfolgen. Die Redmonder verfolgen also immer weiter das Ziel, Windows 10 von alten Tools zu befreien und durch Apps zu ersetzen.

Paint
Paint
Entwickler: ‪Microsoft Corporation‬
Preis: Code benötigt

Solange der Download nicht freigegeben wurde, der übliche Weg:

  • store.rg-adguard.net aufrufen
  • Von links nach rechts:
  • ProductId | 9pcfs5b6t72h | Fast | ✔ anklicken und die herunterladen
  • Den Download dann in Microsoft.Paint_10.2103.1.0_neutral_~_8wekyb3d8bbwe.msixbundle umbenennen und per Doppelklick starten.
    • Sollte das nicht funktionieren, dann PowerShell starten und über Add-AppPackage -path „Pfad zur msixbundle“ die App installieren.
via: @alumia

Windows 10 Tutorials und Hilfe

In unserem Windows 10 Wiki findet ihr sehr viele hilfreiche Tipps und Tricks. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese ganz einfach bei uns im Forum.

Paint App im Microsoft Store
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

15 Kommentare zu “Paint App im Microsoft Store

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.