Lively Wallpaper 1.2.0.0 unterstützt nun auch Screensaver (Bildschirmschoner)

Über Lively Wallpaper hatten wir schon berichtet. Ein kleines Tool, mit dem es möglich ist z.B. animierte Wallpaper als Windows 10 Desktophintergrund zu nutzen. Jetzt gab es ein Update auf die Version 1.2.0.0.

Unter dem Motto „Make Screensavers great again 2021!“ hat Dani John es nun auch möglich gemacht, dass man Videos, Streams, Gifs, Webseiten oder Spiele, wie man sie auch in Lively Wallpaper selber einsetzen kann, als Bildschirmschoner einzusetzen. Dazu ist ein neues Paket (lively_screen_saver.zip) zusätzlich notwendig. Aber es gab noch weitere Verbesserungen.

  • Der Startzeitpunkt des Bildschirmhintergrunds wird nun im Duplikat-Layout-Modus synchronisiert.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem die Ordner-Dropdown-Funktion mit der Befehlszeilensteuerung nicht richtig funktionierte.
  • .netcore Runtime auf die Version 3.1.12 aktualisiert
  • youtube-dl und mpv-Player wurden aktualisiert.
  • Verbesserte Übersetzungen für Koreanisch und Deutsch.
  • Sprache Hindi hinzugefügt.

Info und Download:

Lively Wallpaper
Lively Wallpaper
Entwickler: ‪rocksdanister‬
Preis: Kostenlos

Windows 10 Tutorials und Hilfe

In unserem Windows 10 Wiki findet ihr sehr viele hilfreiche Tipps und Tricks. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese ganz einfach bei uns im Forum.

Lively Wallpaper 1.2.0.0 unterstützt nun auch Screensaver (Bildschirmschoner)
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

5 Kommentare zu “Lively Wallpaper 1.2.0.0 unterstützt nun auch Screensaver (Bildschirmschoner)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.