Windows 10 Insider: Einstellungen wurden geändert / verschoben

Mit der aktuellen Insider im Dev Kanal hat Microsoft einigen schon das neue Startmenü freigeschaltet. Wer es nicht hat, findet hier die Tweaks dafür. Ob man es schon hat, erkennt man zum Beispiel an den Buchstaben unter „Alle Apps“

Ist das „A“, „B“… für die Sortierung leicht nach innen versetzt (siehe Animation), dann hat man es schon. Auch die Live-Kacheln haben neue Effekte hinzubekommen. Erkennt man an der Uhr-Kachel. Aber nicht nur hier hat Microsoft etwas geändert. Auch in den Einstellungen selber.

So hat man unter Datenschutz -> Diagnose und Feedback die Auswahl Standard und Vollständig nun in einen „Ein – Aus“ Schalter umgeändert und nennt sich nun „Erforderliche und optionale Diagnosedaten senden“. Stellt man es auf Aus, dann hat man die Einstellung Standard wie bisher. Insider müssen es auf Ein stehen haben, da ansonst keine neue Insider mehr über Windows Update installiert wird.

Eine weitere Änderung wurde auch im Datenschutz -> Diagnose und Feedback vorgenommen. Denn die „Empfohlene Problembehandlung“ wurde dort nun entfernt und in den wohl besser geeigneten Ort Update und Sicherheit -> Problembehandlung verschoben.

Wann und ob diese Änderungen dann umgesetzt werden kann man durch das „Active Development“ nicht mehr sagen. Wird es für gut empfunden, kann es über das Windows Feature Experience Pack auch schnell in eine aktuelle Version zurückportiert werden. Wird noch daran gearbeitet, kann sich es auch auf die nächste oder übernächste Windows Version verschieben.

Windows 10 Tutorials und Hilfe

In unserem Windows 10 Wiki findet ihr sehr viele hilfreiche Tipps und Tricks. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese ganz einfach bei uns im Forum.

Windows 10 Insider: Einstellungen wurden geändert / verschoben
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

6 Kommentare zu “Windows 10 Insider: Einstellungen wurden geändert / verschoben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.