KB4516077 Windows 10 1809 17763.774 (Manueller Download) (24.09.)

Gerade erst gestern wurde ein Sicherheitsupdate verteilt nun kommt die KB 4516077 als kumulatives und nicht-sicherheitsrelevantes Update hinterher. Die Versionsnummer erhöht sich auf die Windows 10 1809 17763.774. Die Liste der behobenen Fehler ist sehr lang.

Aber auch bekannte Probleme sind mit dabei, oder weiterhin noch nicht behoben.

Bekannte Probleme durch die KB4516077

  • Bestimmte Aktionen, wie z. B. Umbenennen, die Sie an Dateien oder Ordnern durchführen, die sich auf einem Cluster Shared Volume (CSV) befinden, können mit dem Fehler „STATUS_BAD_IMPERSONATION_LEVEL (0xC00000A5)“ fehlschlagen. Dies tritt auf, wenn Sie die Aktion auf einem CSV-Eigentümerknoten aus einem Prozess ausführen, der keine Administratorrechte hat. Workaround: Führen Sie die Operation von einem Prozess aus, der über Administratorrechte verfügt.
  • Nach der Installation von KB4493509 erhalten Geräte mit einigen installierten asiatischen Sprachpaketen möglicherweise den Fehler „0x800f0982 – PSFX_E_MATCHING_COMPONENT_NOT_FOUND“. Workaround Deinstallieren und installieren Sie alle kürzlich hinzugefügten Sprachpakete.
  • Wir untersuchen Berichte, dass eine kleine Anzahl von Geräten bei der ersten Anmeldung nach der Installation von Updates auf einen schwarzen Bildschirm hochgefahren werden kann. Workaround: Strg + Alt + Entf drücken und dort auf Neustart drücken
  • Nach der Installation dieses Updates können Windows Mixed Reality Portal-Benutzer zeitweise einen „15-5“-Fehlercode erhalten. In einigen Fällen meldet das Windows Mixed Reality Portal, dass das Headset im Ruhezustand ist, und das Drücken von „Aufwachen“ kann dazu führen, dass keine Aktion ausgeführt wird. Workaround Schließen Sie das Windows Mixed Reality Portal, wenn es ausgeführt wird. Öffnen Sie den Task-Manager, indem Sie die Schaltfläche Start auswählen und „Task-Manager“ eingeben. Klicken Sie im Task-Manager auf der Registerkarte Prozesse mit der rechten Maustaste auf Windows Explorer und wählen Sie Neustart. Öffnen Sie das Windows Mixed Reality Portal.
  • Einige Input Method Editor (IME) können nicht mehr reagieren oder eine hohe CPU-Auslastung aufweisen. Zu den betroffenen IMEs gehören Chinese Simplified (ChsIME.EXE) und Chinese Traditional (ChtIME.EXE) mit Changjie/Quick-Tastatur. Workaround: Wählen Sie die Schaltfläche Start und geben Sie „Dienste“ ein. Öffnen Sie die App Services und suchen Sie den Dienst Touch Keyboard and Handwriting Panel Service. Dort per Doppelklick den Starttyp auf Manuell stellen.

Behobene Probleme durch die KB4516077

  • Die Liste ist einfach zu lang. Daher nur die Highlights:
  • Erlaubt es Microsoft Edge, PDF-Dokumente zu drucken, die hoch- und querformatige Seiten zusammen enthalten.
  • Es wird ein Problem korrigiert, das keinen Cursor enthält, wenn Sie ein Texteingabefeld mit Touch auswählen.
  • Es wird ein Problem behoben, das verhindert, dass einige minimierte Fenster wiederhergestellt, geschlossen oder maximiert werden.
  • Es wird ein Problem behoben, das verhindert, dass die Optionen Speichern und Speichern unter in Microsoft Office 2010-Anwendungen im Hochen Kontrast-Modus funktionieren.
  • Es wird ein Problem mit falschen Ordnern und Dateieigenschaften im Datei-Explorer korrigiert.
  • Es wird ein Problem behoben, bei dem vertikale Schriften beim Drucken auf einem PostScript-Drucker größer werden.
  • Es wird ein Problem korrigiert, das das Öffnen von der Microsoft Sprachausgabe verhindert.
  • Es wird ein Problem behoben, das gelegentlich dazu führt, dass Sie die Bildschirmhelligkeit nicht ändern können, nachdem Sie bei Verwendung bestimmter Grafiktreiber den Ruhezustand oder den Ruhezustand wieder aufgenommen haben.
  • Es wird ein Problem korrigiert, bei dem Symbole in den Dialogen der Nachrichtenboxen zu groß erscheinen, wenn Sie Skalierungsoptionen in den Anzeigeeinstellungen wählen.
  • Es wird ein Problem behoben, das dazu führen kann, dass die Rechneranwendung unerwartet geschlossen wird, wenn Sie eine der verfügbaren Konverteroptionen auswählen.
  • Es wird ein Problem behoben, das zu einer übermäßigen CPU-Auslastung führt, wenn Sie Anwendungen wechseln oder den Mauszeiger über die Taskleiste bewegen.
  • Es wird ein Problem korrigiert, das nach dem Aufwachen aus dem Ruhezustand zu einer schwachen Anzeige führt.
  • support.microsoft

Manueller Download der KB4516077

Windows 10 Tutorials und Hilfe

In unserem Windows 10 Wiki findet ihr sehr viele hilfreiche Tipps und Tricks. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese ganz einfach bei uns im Forum.

KB4516077 Windows 10 1809 17763.774 (Manueller Download) (24.09.)
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

4 Kommentare zu “KB4516077 Windows 10 1809 17763.774 (Manueller Download) (24.09.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.