Windows 10 19481 Sprachpaket und mit Sets im Gepäck? [Update]

So wie es aussieht, wird Microsoft den Fast Ring und Skip Ahead (Überspringen) bald wieder trennen. Denn es gibt ein neues Sprachpaket für die Windows 10 19481. Das deutet darauf hin, dass Microsoft die Windows 10 20H2, oder sogar die 2101 in den Umlauf bringen wird.

Wer in den Skip Ahead (Überspringen wechseln möchte, kann dies immer noch nach dieser Anleitung vornehmen.

Wie WalkingCat noch herausgefunden hat zeigen sich dort die Sets (Tabs) wieder im Paket. Es kann also durchaus sein, dass Microsoft einen Weg gefunden hat, die Tabs entweder nur für Apps oder auch den Datei Explorer fit zu machen. Es bleibt also spannend.

[Update 23.09.]: Brandon LeBlanc hat heute den Tweet von WalkingCat mit einem einzigen Wort beantwortet. „Nope“.

Wer sich das Sprachpaket einmal anschauen möchte:

  • store.rg-adguard.net/ aufrufen
  • Auf ProductId umstellen, 9p6ct0slw589 eingeben, Fast und den Haken drücken
  • Die Microsoft.LanguageExperiencePackde-DE 19481.0.1.0_neutral__8wekyb3d8bbwe.appx herunterladen und öffnen bzw. installieren.
Quelle: @h0x0d, @alumia

Windows 10 Tutorials und Hilfe

In unserem Windows 10 Wiki findet ihr sehr viele hilfreiche Tipps und Tricks. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese ganz einfach bei uns im Forum.

Windows 10 19481 Sprachpaket und mit Sets im Gepäck? [Update]
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

9 Kommentare zu “Windows 10 19481 Sprachpaket und mit Sets im Gepäck? [Update]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.