Weitere Creative X-Fi Treiber kurz vor Veröffentlichung für die Windows 10 1903

So wie es aussieht, bastelt Creative an den Treibern, damit die Geräte auch unter Windows 10 1903 reibungslos funktionieren. Ryan von Creative hat auf Reddit erklärt, dass Treiber für die Xtreme Music, die Xtreme Gamer und die Titanium kommen.

Noch befinden sich die Treiber in der Testphase. Aber laut seiner Aussage sollen sie in den nächsten Tagen erscheinen. Also vielleicht noch pünktlich zum offiziellen Start der Mai 2019 Update, wenn die dann als Funktionsupdate über Windows Update verteilt wird.

Sein Wortlaut: „Schnelles Update hier. Wir haben ein paar Treiberpakete, die in den nächsten Tagen auftauchen werden, um die Probleme zu lösen. Titatnum-, XtremeMusic- und XtremeGamer-Karten werden mit den Korrekturen ausgeliefert. Ich erwarte, dass sie bis Ende dieser Woche live gehen.

Für die TitaniumHD-Karte ist auch eine Lösung in Sicht, aber es wird noch ein paar Tage dauern, bis auch diese Treiber funktionieren. Ich werde alle auch über dieses Timing auf dem Laufenden halten.“

Das war vor 5 Tagen auf Reddit. Falls euch ein einzelnes Treiberupdate unter die Augen gekommen sein sollte, dann hinterlasst einen Kommentar.

Liste der Windows 10 Software und Treiberpakete von Creative in der Übersicht

Danke an Purgatory, für die Info über unsere Tipp-Box

Windows 10 Tutorials und Hilfe

In unserem Windows 10 Wiki findet ihr sehr viele hilfreiche Tipps und Tricks. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese ganz einfach bei uns im Forum.

Weitere Creative X-Fi Treiber kurz vor Veröffentlichung für die Windows 10 1903
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

5 Kommentare zu “Weitere Creative X-Fi Treiber kurz vor Veröffentlichung für die Windows 10 1903

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.