Windows 10 18343 steht für die Insider im Fast Ring bereit

Erst vor zwei Tagen hatte Microsoft die letzte Insider freigegeben. Nun folgt schon die nächste mit der Windows 10 1903 18343, genauer die 18343.1 19h1_release vom 19.02. In dieser Version wurde das Problem mit den blockierten CPUs der Intel64 Family 6 Model 142 und Intel64 Family 6 Model 158 behoben. Diese lässt sich also nun wieder installieren.

Zusätzlich wurde noch ein Problem behoben. „Wir haben das Problem behoben, das einen zusätzlichen Neustart erforderlich machte, wenn wir diesen PC zurücksetzen und Meine Dateien auf einem Gerät behalten wählten, auf dem der reservierte Speicher aktiviert ist.“ Auch hier werden wir versuchen die ISO Dateien zu sammeln und bereitzustellen. [Update]: Hier ist auch schon der Link zu den ISO Dateien.

Bekannte Probleme in der Windows 10 18343

  • Der Start von Spielen, die Anti-Cheat-Software verwenden, kann einen Bugcheck (GSOD) auslösen.
  • Creative X-Fi-Soundkarten funktionieren nicht richtig. Wir arbeiten mit Creative zusammen, um dieses Problem zu lösen.
  • Wir untersuchen weiterhin gemeldete Probleme im Nachtlichtbereich.
  • Einige Realtek SD-Kartenleser funktionieren nicht ordnungsgemäß. Wir untersuchen das Problem.
  • Wenn Sie in Windows Sandbox versuchen, zu den Sprachausgabeeinstellungen zu navigieren, stürzt die Einstellungs-App ab.
  • Die Farbe des Mauszeigers kann nach dem Abmelden und Wiedereinschreiben falsch auf Weiß gesetzt sein.
  • Wir untersuchen Berichte über die chinesische Version mehrerer Spiele, die nicht funktionieren.
  • blogs.windows

Windows 10 Tutorials und Hilfe

In unserem Windows 10 Wiki findet ihr sehr viele hilfreiche Tipps und Tricks. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese ganz einfach bei uns im Forum.

Windows 10 18343 steht für die Insider im Fast Ring bereit
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

22 Kommentare zu “Windows 10 18343 steht für die Insider im Fast Ring bereit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.