KB4583263 behebt ein Problem mit der Akkuzustandsverwaltung für einige HP-Geräte [Windows10]

[Update 12.01.2021]: Als Hinweis: Microsoft hat die Webseite mit dem Problem mit der HP Akkuzustandsverwaltung auf den 6.01.2021 aktualisiert. Eine Änderung kann ich nicht feststellen.

Die KB4583263 selber ist weiterhin digital signiert mit dem Datum 23.09.2020. Die Versionsnummer ist die 1.0.1.1. Gegenüber dem Oktober ist nur die Windows 10 20H2 als eigenständige Datei hinzugekommen.

[Original 8.10.2020]: Microsoft und HP haben ein Problem mit den Konfigurations-Einstellungen behoben, die unter Windows 10 1809, 1903, 1909, 2004 und damit auch 20H2 auftreten können. Es geht hier um den HP Battery Health Manager (Akkuzustandsverwaltung) im BIOS von HP.

Die KB4583263 wird als optionales Update und auch manuell für diese Geräte angeboten. Ein Neustart ist nicht notwendig. Die Änderung durch das 76 KB große Update wird nicht im Bios, sondern Softwareseitig vorgenommen. Es steht auch nur für x64 zur Verfügung.

Zu den HP Business-Notebooks, die davon betroffen sind gehört die Serie 400, 600, 700, 800, 1000, Education Edition, mobile Arbeitsstationen und mobile Thin Clients. Welche genau, könnt ihr auf der Webseite von HP nachlesen. Dort wird das Problem auch genauer beschrieben.

Windows 10 Tutorials und Hilfe

In unserem Windows 10 Wiki findet ihr sehr viele hilfreiche Tipps und Tricks. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese ganz einfach bei uns im Forum.

KB4583263 behebt ein Problem mit der Akkuzustandsverwaltung für einige HP-Geräte [Windows10]
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

5 Kommentare zu “KB4583263 behebt ein Problem mit der Akkuzustandsverwaltung für einige HP-Geräte [Windows10]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.