Windows Terminal 1.5.3242.0 und 1.4.3243.0 stehen zum Download bereit

Microsoft hat das Windows Terminal auf die Version 1.5.3242.0 in der Preview und 1.4.3243.0 Stable aktualisiert. Man hat ein paar lästige und eklatante Fehler in beiden Versionen behoben. Neue Funktionen sind keine hinzugekommen.

Änderungen in der 1.5.3242.0 Preview

  • Wir haben den Tab-Umschalter standardmäßig auf „in-order, aber sichtbar“ zurückgesetzt, weil wir Ihre Standardeinstellungen so geändert haben, dass der Tab-Umschalter sowohl aktiviert als auch in der zuletzt verwendeten Reihenfolge war. Das tut uns sehr leid.
  • Um den Switcher wieder in die MRU-Reihenfolge zurückzusetzen, fügen Sie die globale Einstellung hinzu „tabSwitcherMode“: „mru“.
  • Wir hatten zuvor gesagt, der Standardwert für backgroundImageStretch sei uniformToFill, aber in Wirklichkeit war es fill. Wir haben den Code aktualisiert, um ihn wirklich uniformToFill zu machen.
  • Früher verschlang der Tab-Umschalter gelegentlich benutzerdefinierte Schlüsselbindungen und brach ab, aber @Don-Vito schaffte es und half ihm dabei, dies nicht zu tun. Danke!
  • Wir haben versehentlich manchmal Fensteranimationen aktiviert gelassen, sodass ihr sie nun wirklich deaktivieren könnt.
  • Unser Schemadokument war wegen eines verirrten Kommas super kaputt, aber @slopra schaffte es und reparierte es. Danke!
  • Die [x]-Schaltfläche und die Maus-basierte Textauswahl wurden in die Befehlspalette eingearbeitet. Jetzt sind sie es nicht mehr.

Änderungen in der 1.4.3243.0 Stable

  • Für Systemintegratoren und OEMs, die Windows Terminal mit einem Windows-Image vorinstallieren möchten, ist ein Vorinstallationskit erhältlich.
  • Wir haben den Tab-Umschalter standardmäßig auf „in-order, aber sichtbar“ zurückgesetzt, weil wir Ihre Standardeinstellungen so geändert haben, dass der Tab-Umschalter sowohl aktiviert als auch in der zuletzt verwendeten Reihenfolge war. Das tut uns sehr leid.
  • Um den Switcher wieder in die MRU-Reihenfolge zurückzusetzen, fügen Sie die globale Einstellung hinzu „tabSwitcherMode“: „mru“.
  • Wir hatten zuvor gesagt, der Standardwert für backgroundImageStretch sei uniformToFill, aber in Wirklichkeit war es fill. Wir haben den Code aktualisiert, um ihn uniformToFill zu machen.
  • Früher verschlang der Tab-Umschalter gelegentlich benutzerdefinierte Schlüsselbindungen und brach ab, aber @Don-Vito schaffte es und half ihm dabei, dies nicht zu tun. Danke!

Info und Download:

Windows 10 Tutorials und Hilfe

In unserem Windows 10 Wiki findet ihr sehr viele hilfreiche Tipps und Tricks. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese ganz einfach bei uns im Forum.

Windows Terminal 1.5.3242.0 und 1.4.3243.0 stehen zum Download bereit
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.