Windows 10 Dezember Updates – Microsoft schaltet in den „Weihnachtsmodus“

Alle Jahre wieder…. so auch in diesem Jahr wird Microsoft die Updates im Dezember auf das Sicherheitsupdate begrenzen. Auch die Gerätehersteller haben nur bis zum 3. Dezember Zeit neue Treiber einzureichen.

Das bedeutet, dass es im November noch ganz normal abläuft und wenn vorhanden, wird es noch ein optionales Preview-Update (nicht-sicherheitsrelevantes Update) geben. Wenn sich nichts ändert, bei der Windows 10 20H2 / 2004 die KB4586853.

Am 8. Dezember kommt dann das Sicherheitsupdate, für die Windows 10 1903 ist es dann das letzte Update. Und das war es dann für dieses Jahr. Interessanterweise hat Microsoft das Update (LCU B-Update) im Dezember in den Zeitraum 14.-16. Dezember eingetragen. Aber das wird sicherlich ein Fehler sein.

Es wird also ein ruhiger Monat. Vielleicht auch mal nicht so schlecht. Am 12. Januar 2021 geht es dann weiter mit dem nächsten Sicherheitsupdate. Treiber werden ab dem 4.Januar 2021 wieder über Windows Update verteilt, die sich bis dahin angesammelt haben sollten.

Windows 10 Tutorials und Hilfe

In unserem Windows 10 Wiki findet ihr sehr viele hilfreiche Tipps und Tricks. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese ganz einfach bei uns im Forum.

Windows 10 Dezember Updates – Microsoft schaltet in den „Weihnachtsmodus“
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Ein Kommentar zu “Windows 10 Dezember Updates – Microsoft schaltet in den „Weihnachtsmodus“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.