Windows 10 19624 steht für die Insider im Fast Ring zum Download bereit

Es geht mal wieder weiter mit einer neuen Insider Version, auch für den Unterbau der 20H2 (Manganese). Die Windows 10 Insider Build 19624.1000, genauer die 10.0.19624.1000 rs_prerelease vom 2.05. kann nun unter die Lupe genommen werden.

Wir werden natürlich wieder versuchen, die ISO Dateien der 19624 zu sammeln und stellen den Link dann hier rein. Aber das wisst ihr mittlerweile schon. [Update]: Hier ist auch schon der Link zu den ISOs Kommen wir zu den Änderungen in dieser Version. Es handelt sich hier eher um ein „Wartungsupdate“. Neue App-Funktionen oder generell neue Funktionen sind nicht enthalten. Dafür viele Fehler korrigiert.

Bekannte Probleme in der Windows 10 19624

  • Wichtig: Wir untersuchen ein Problem, bei dem einige Geräte mit dem Fehlercode 0xc0000409 nicht auf diesen Build aktualisiert werden können. Wenn dieser Fehler bei Ihnen auftritt, sollten Sie in Erwägung ziehen, die Aktualisierungen bis zu einem zukünftigen Build zu pausieren.
  • Wir arbeiten an der Behebung eines Problems für einen zukünftigen Insider Preview-Build, bei dem in Einstellungen > Datenschutz in den Abschnitten Dokumente und Downloads neben dem Seitennamen ein defektes Symbol angezeigt wird (nur ein Rechteck).
  • Wir prüfen derzeit Berichte über den Aktualisierungsprozess, der beim Versuch, einen neuen Build zu installieren, über längere Zeiträume hängen bleibt.
  • Wir sind uns bewusst, dass Narrator- und NVDA-Benutzer, die die neueste Version von Microsoft Edge auf Chrombasis suchen, beim Navigieren und Lesen bestimmter Webinhalte auf Schwierigkeiten stoßen können. Die Narrator-, NVDA- und die Edge-Teams sind sich dieser Probleme bewusst. Benutzer von älteren Microsoft Edge-Versionen sind davon nicht betroffen. NVAccess hat eine NVDA 2019.3 veröffentlicht, die das bekannte Problem mit Edge behebt.

Generell:

  • Wir schalten das neue Suchfeld auf den Einstellungsseiten der Standard-Apps vorübergehend aus, während wir an der Verbesserung von Leistung und Zuverlässigkeit arbeiten.
  • Wir aktualisieren die VPN-Verbindungslogik auf der Grundlage von Rückmeldungen, sodass, wenn Sie die Verbindung zu einem VPN-Netzwerk trennen, nun die Option zur automatischen Verbindung deaktiviert wird (ähnlich wie bei Wi-Fi).
  • Aufgrund von Rückmeldungen aktualisieren wir den Text des Dialogfelds Ein Gerät hinzufügen, so dass die Liste der Beispiele unter Bluetooth auch Controller enthält.
  • Wir aktualisieren den Abschnitt Optionale verfügbare Updates, der in den Windows Update-Einstellungen erscheint, so dass Sie den Text jetzt bei Bedarf kopieren können.

Behobene Probleme in der Windows 10 19624

  • Wir haben ein Problem behoben, das in den letzten beiden Builds ein unerwartetes Flackern auf Windows-Shell-Oberflächen und Anwendungen verursachte.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass die IIS-Konfiguration nach dem Erstellen eines neuen Builds auf die Standardeinstellung gesetzt wurde.
  • Wir haben ein Problem behoben, das einen vorübergehenden Zugriffsfehler beim schnellen Wechsel zwischen WSL-Distributionen unter Verwendung der Datei-Explorer-Integration verursachte.
  • Wir haben ein Problem behoben, das die Zuverlässigkeit von explorer.exe für einige Insider in letzter Zeit beeinträchtigt hat.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass Einstellungen und das Lautstärke-Flyout der Taskleiste kürzlich beim Auswählen bestimmter Endpunkte aus der Audio-Endpunktliste abstürzten.
  • Wir haben eine Rennbedingung behoben, die dazu führen konnte, dass VPN nach dem Upgrade nicht automatisch eine Verbindung herstellt (falls es dafür eingerichtet wurde).
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem das Batteriesymbol auf dem Sperrbildschirm immer fast leer angezeigt wird, unabhängig vom tatsächlichen Batteriestand. Wenn dieses Problem weiterhin auftritt, melden Sie es bitte im Feedback Hub.
  • Wir haben ein kürzlich aufgetretenes Problem behoben, bei dem, wenn Sie Ihren Laptop öffnen, nachdem er eingeschlafen war, und er mit einer externen Kamera an einen externen Monitor angeschlossen wird, Windows Hello Sie zwar erkennt, aber den Sperrbildschirm nicht ausblendet.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass Ihr Gerät auf Fehler überprüft wurde, nachdem es aus dem Ruhezustand kam.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass bestimmte Bluetooth-Mäuse die Verbindung zu Ihrem Gerät nur sehr langsam wiederherstellen konnten, nachdem es aus dem Ruhezustand kam.

  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass Sie mit der Maus nicht mehr aus dem Einstellungsdialog der Anwendung Connect heraus navigieren konnten.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass die Kernisolierungsfunktion von Windows Security auf bestimmten Geräten in letzter Zeit nicht aktiviert werden konnte.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass Windows Update mit dem Fehlercode 0x800700b7 fehlschlug.
  • Wir haben einen Deadlock behoben, der dazu führen konnte, dass die Prüfung von Windows Update auf Updates nicht abgeschlossen und als in Bearbeitung angezeigt wurde, bis Einstellungen geschlossen und wieder geöffnet wurde.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem einige der Schaltflächen und Links auf der Seite Spracheinstellungen bei Verwendung von hohem Kontrast nicht die richtige Farbe hatten.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem der Text im Fenster „Laufwerke optimieren“ unter „Geplante Optimierung“ in einer Reihe verschiedener Sprachen und bei bestimmten Textskalierungsstufen abgeschnitten wurde.
  • blogs.windows

Windows 10 Tutorials und Hilfe

In unserem Windows 10 Wiki findet ihr sehr viele hilfreiche Tipps und Tricks. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese ganz einfach bei uns im Forum.

Windows 10 19624 steht für die Insider im Fast Ring zum Download bereit
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

60 Kommentare zu “Windows 10 19624 steht für die Insider im Fast Ring zum Download bereit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.