Windows 10 1507 kann nun direkt per Funktionsupdate auf die aktuelle Windows 10 gebracht werden

Microsoft arbeitet also auch noch an den alten Windows 10 Versionen. Denn bislang war es nicht möglich die erste Windows 10 direkt auf die aktuelle Windows 10 zu bekommen. Es ging nur „step by step“. Das hat man nun geändert.

Karl hatte damals ein Feedback abgegeben und das wurde nun berücksichtigt. Aktuell kann die 1507 nun direkt auf die 1903 upgraden. Voraussetzung ist die installierte KB4022727. Die 1909 kommt dann ja erst danach als kleines Update hinterher.

Einziges Manko derzeit noch: Die Windows 10 1511 und 1607 werden erst auf die Windows 10 1809 aktualisiert. Danach geht es dann weiter zur 1903, bzw. in Kürze auf die Windows 10 2004. Das alles wird zwar kaum noch jemanden betreffen. Aber es war ein Fehler, den Microsoft lange hat schleifen lassen.

Windows 10 Tutorials und Hilfe

In unserem Windows 10 Wiki findet ihr sehr viele hilfreiche Tipps und Tricks. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese ganz einfach bei uns im Forum.

Windows 10 1507 kann nun direkt per Funktionsupdate auf die aktuelle Windows 10 gebracht werden
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

19 Kommentare zu “Windows 10 1507 kann nun direkt per Funktionsupdate auf die aktuelle Windows 10 gebracht werden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.