KB4524148 Windows 10 17763.775 (Manueller Download) + KB4512577 als SSU stehen zum Download bereit

Microsoft hat wie in den anderen Windows Versionen auch hier heute ein neues kumulatives Update bereitgestellt die KB 4512577 erhöht die Versionsnummer auf die Windows 10 17763.775 und behebt einige Fehler.

Als wichtigstes Problem, welches behoben wurde ist es aktualisiert ein zeitweiliges Problem mit dem Druckspoolerdienst, das dazu führen kann, dass Druckaufträge fehlschlagen. Ein weiteres Problem welches behoben wurde:

  • Behebt ein Problem, das bei der Installation von Features On Demand (FOD) zu einem Fehler führen kann, z. B. .Net 3.5. Der Fehler ist: „Die Änderungen konnten nicht abgeschlossen werden. Bitte starten Sie Ihren Computer neu und versuchen Sie es erneut. Fehlercode: 0x800f0950.“
  • Dieses Sicherheitsupdate schließt die Sicherheitslücke des Internet Explorer-Skripting-Engine (CVE-2019-1367). Daher sollte es umgehend installiert werden.

Bekannte Probleme mit der KB4524148

  • Bestimmte Aktionen, wie z. B. Umbenennen, die Sie an Dateien oder Ordnern durchführen, die sich auf einem Cluster Shared Volume (CSV) befinden, können mit dem Fehler „STATUS_BAD_IMPERSONATION_LEVEL (0xC00000A5)“ fehlschlagen. Dies tritt auf, wenn Sie die Aktion auf einem CSV-Eigentümerknoten aus einem Prozess ausführen, der keine Administratorrechte hat. Als Workaround: Die Aktion als Administrator ausführen.
  • Nach der Installation von KB4493509 erhalten Geräte mit einigen installierten asiatischen Sprachpaketen möglicherweise den Fehler „0x800f0982 – PSFX_E_MATCHING_COMPONENT_NOT_FOUND“. Als Workaround: Deinstallieren und installieren Sie alle kürzlich hinzugefügten Sprachpakete. Anweisungen finden Sie unter Verwalten der Eingabe- und Anzeigespracheinstellungen in Windows 10.
  • Wir untersuchen Berichte, dass eine kleine Anzahl von Geräten bei der ersten Anmeldung nach der Installation von Updates auf einen schwarzen Bildschirm hochgefahren werden kann. Workaround: Strg + Alt + Entf drücken und dann neu starten
  • Nach der Installation dieses Updates können Windows Mixed Reality Portal-Benutzer zeitweise einen „15-5“-Fehlercode erhalten. In einigen Fällen meldet das Windows Mixed Reality Portal, dass das Headset im Ruhezustand ist, und das Drücken von „Aufwachen“ kann dazu führen, dass keine Aktion ausgeführt wird.
    • Workaround:
    • Schließen Sie das Windows Mixed Reality Portal, wenn es ausgeführt wird.
    • Öffnen Sie den Task-Manager, indem Sie die Schaltfläche Start auswählen und „Task-Manager“ eingeben.
    • Klicken Sie im Task-Manager auf der Registerkarte Prozesse mit der rechten Maustaste auf Windows Explorer und wählen Sie Neustart.
    • Öffnen Sie das Windows Mixed Reality Portal.

Manueller Download der SSU KB4512577

Manueller Download der KB4524148

Windows 10 Tutorials und Hilfe

In unserem Windows 10 Wiki findet ihr sehr viele hilfreiche Tipps und Tricks. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese ganz einfach bei uns im Forum.

KB4524148 Windows 10 17763.775 (Manueller Download) + KB4512577 als SSU stehen zum Download bereit
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.