KB4467682 Windows 10 17134.441 (Manueller Download) 27.11. [Update 8.12.]

[Update 8.12.]: Microsoft hat das Update über Windows Update zurückgezogen. Grund: Probleme mit dem Surface Book 2 und dem Media Player. Wer es installiert und keine Probleme hat, kann es installiert lassen. Die Liste der bekannten Probleme ist auch länger geworden. Das Update wird überarbeitet und dann erneut freigegeben. Quelle

Microsoft hat für die Windows 10 1803 (April 2018 Update) ein neues kumulatives Update bereitgestellt. Die KB 4467682 erhöht die Versionsnummer auf die Windows 10 17134.441. Die Liste der behobenen Fehler ist dieses Mal ellenlang. Aber auch bekannte Problme sind enthalten, die schon in den Vorversionen drin waren.

PS: Wer das Update für die Windows 10 1809 sucht, das kam heute über den RP-Ring Die bekannten Probleme sind:

  • Nachdem Sie die August Vorschau des Quality Rollup oder das Update vom 11. September 2018.NET Framework installiert haben, kann die Initialisierung von SqlConnection eine Ausnahme auslösen. – Microsoft arbeitet an einer Lösung.
  • Nach der Installation dieses Updates können Benutzer die Suchleiste im Windows Media Player möglicherweise nicht mehr verwenden, wenn sie bestimmte Dateien wiedergeben.
  • Neu: Nach der Installation dieses optionalen Updates erhalten einige Benutzer einen blauen oder schwarzen Bildschirm mit dem Fehlercode „System thread exception not handled“.
  • Neu: Nach der Installation dieses Updates werden einige Benutzer mit benutzerdefinierten Startmenü-Layouts möglicherweise falsch angezeigt.

Hier nun die wichtigsten behobenen Probleme mit der KB4467682

  • Behebt ein Problem, das das Löschen von Wortschreibungen aus dem Microsoft Office Wörterbuch mithilfe von Einstellungen verhindert.
  • Behebt ein Problem, bei dem das Präzisions-Touchpad oder die Tastatur aufgrund einer Kombination aus An- und Abdocken, Herunterfahren oder Neustarten nicht mehr reagiert.
  • Behebt ein Problem, das manchmal dazu führen kann, dass das System nach dem Einschalten nicht mehr reagiert, was die Anmeldung verhindert.
  • Behebt ein Problem, bei dem Microsoft Word Immersive Reader den ersten Teil eines ausgewählten Wortes überspringt, wenn Microsoft Word Online in Microsoft Edge verwendet wird.
  • Behebt ein Problem mit fehlenden URL-Verknüpfungen aus dem Startmenü.
  • Behebt ein Problem, das es Benutzern ermöglicht, Apps aus dem Startmenü zu deinstallieren, wenn die Richtlinie „Benutzer daran hindern, Anwendungen aus dem Startmenü zu deinstallieren“ festgelegt ist.

Weitere behobene Fehler

  • Behebt ein Problem, bei dem der Datei-Explorer nicht mehr funktioniert, wenn Sie auf die Schaltfläche Einschalten für die Timeline-Funktion klicken. Dieses Problem tritt auf, wenn die Gruppenrichtlinie „Hochladen von Benutzeraktivitäten zulassen“ deaktiviert ist.
  • Behebt ein Problem, das verhindert, dass Benutzer mit der URI „ms-settings:easeofaccess-cursorandpointersize“ auf die Seite „Ease of Access Cursor & Pointer Size“ in der Settings App zugreifen können.
    Behebt ein Problem, das dazu führt, dass der Audiodienst nicht mehr funktioniert oder nicht mehr reagiert, während er die Anrufsteuerung, die Lautstärke steuert und Musik auf Bluetooth-Audiogeräte streamt. Zu den Fehlermeldungen, die angezeigt werden, gehören:
  • Ausnahmefehler 0x80000000000e in btagservice.dll.
  • Ausnahmefehler 0xc00000000005 oder 0xc000000409 in bthavctpsvc.dll.
  • Stopp 0xD1 BSOD-Fehler in btha2dp.sys.
  • Behebt ein Problem, bei dem eine Antivirensoftware von Drittanbietern den Fehler „ERROR_NO_SYSTEM_RESOURCES“ erhalten kann.

Und weiter gehts

  • Behebt ein Problem, das verhindert, dass sich ein Wi-Fi-Client mit Miracast®-Geräten verbindet, wenn der zulässige Service Set Identifier (SSID) in den Richtlinien für drahtlose Netzwerke angegeben ist.
  • Behebt ein Problem, bei dem die ETW-Profilierung (Event Tracing for Windows) bei der Verwendung benutzerdefinierter Profilfrequenzen fehlschlägt.
  • Behebt ein Problem beim Übergang des Leistungszustands, das dazu führt, dass das System nicht mehr reagiert, wenn es sich mit eXtensible Host Controller Interface (xHCI) Geräten verbindet.
  • Behebt ein Problem, das bei der Ausführung von Festplatten-Benchmarking-Software zu einem Blue Screen auf dem System führen kann.
  • Behebt ein Problem, bei dem das RemoteApp-Fenster nach dem Schließen eines Fensters immer aktiv und im Vordergrund ist.
  • Ermöglicht es einer zufälligen Bluetooth® Low Energy (LE)-Adresse, sich regelmäßig zu drehen, auch wenn der passive Bluetooth LE-Scan aktiviert ist.
  • Behebt ein Problem, bei dem die Installation und Client-Aktivierung von Windows Server 2019 und 1809 LTSC Key Management Service (KMS) Host Keys (CSVLK) nicht wie erwartet funktioniert.

Noch nicht fertig

  • Behebt ein Problem, das verhindert, dass Benutzer Präsentationsdateien (.pptx) öffnen, die aus einer Google-Präsentation exportiert wurden.
  • Behebt ein Problem, das verhindert, dass einige Benutzer Win32-Programmvorgaben für bestimmte Kombinationen von Anwendungen und Dateitypen mit dem Befehl Öffnen mit… oder Einstellungen > Anwendungen > Standardanwendungen festlegen.
  • Behebt ein Problem, das verhindert, dass einige Benutzer aufgrund der Einführung von Multicast DNS (mDNS) eine Verbindung zu einigen älteren Geräten, wie beispielsweise Druckern, über Wi-Fi herstellen. Wenn Sie keine Probleme mit der Geräteanbindung hatten und die neue mDNS-Funktionalität bevorzugen, können Sie mDNS aktivieren, indem Sie den folgenden Registrierungsschlüssel erstellen:
"HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows NT\DNSClient\ mDNSEnabled (DWORD) = 1".

Manueller Download der KB4467682

Windows 10 Tutorials und Hilfe

In unserem Windows 10 Wiki findet ihr sehr viele hilfreiche Tipps und Tricks. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese ganz einfach bei uns im Forum.

KB4467682 Windows 10 17134.441 (Manueller Download) 27.11. [Update 8.12.]
Artikel teilen
Über den Autor

Ich bin nicht allwissend, was Windows angeht. Aber genau deshalb nehme ich Windows gerne auseinander und unter die Lupe, um all mein Wissen zu erweitern. Jürgen

ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

12 Kommentare zu “KB4467682 Windows 10 17134.441 (Manueller Download) 27.11. [Update 8.12.]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.