iCloud 7.7.0.27 Nutzer sollten vorerst kein Funktionsupgrade auf die 1809 durchführen

[Update 27.11.] Die iCloud für Windows Version 7.8.1 behebt nun das Problem. Einfach die neue Version herunterladen und installieren. Danach steht für diese Rechner dann auch das Funktionsupdate auf die Windows 10 1809 bereit. Siehe HIER

Die Windows 10 Update History Seite wurde weiter aktualisiert. Nachdem Microsoft die verschiedenen Workarouds für die Netzlaufwerke und dem vorsorglichen Blockieren einiger Nutzer von speziellen Trend Micro Programmen und AMD Hardware vorgenommen hat, kommen nun auch die Nutzer der iCloud für Windows 7.7.0.27 dazu.

Hier hat Apple ein Problem festgestellt, dass es nach dem Funktionsupdate auf die Windows 10 1809 zu Problemen bei der Aktualisierung oder Synchronisierung freigegebener Alben kommen kann. Auch hier hat Microsoft nun vorsorglich ein Upgrade-Stopp eingeleitet und empfiehlt nicht manuell oder das MCT auf die Oktober 2018 Update umzusteigen bis das Problem gelöst ist.

Wer schon umgestiegen ist, wird inzwischen auch schon festgestellt haben, dass sich das iCloud Programm nicht installieren lässt. Hier gibt es zwar einen Workaround, der soweit auch funktioniert. Aber man sollte wohl doch lieber auf eine fehlerbereinigte Version warten.

Auch Nutzer von F5-VPN-Clients können die Netzwerkverbindung verlieren, wenn sich der VPN-Dienst in einer Split-Tunnel-Konfiguration befindet. Hier gibt es einen Workaround. Aber auch hier hat Microsoft vorerst einen Stopp für ein automatisches Update gesetzt.

Langsam aber sicher scheint Microsoft wirklich begriffen haben, dass man nur mit aktuellen Informationen und vorsorglichen Stopps, auch wenn es Windows nicht selbst betrifft, positive Reaktionen zu erzeugen. Denn nur so kann man negative Beiträge in Medien vermeiden. Wobei einige Medien scheinbar auf Clickbait angewiesen sind und trotzdem weiter gegen Microsoft bashen.

Also wie schon im anderen Beitrag, behaltet einfach die windows-10-update-history im Auge, falls ihr noch nicht auf die Windows 10 1809 umgestiegen seid.

Windows 10 Tutorials und Hilfe

In unserem Windows 10 Wiki findet ihr sehr viele hilfreiche Tipps und Tricks. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese ganz einfach bei uns im Forum.

iCloud 7.7.0.27 Nutzer sollten vorerst kein Funktionsupgrade auf die 1809 durchführen
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

5 Kommentare zu “iCloud 7.7.0.27 Nutzer sollten vorerst kein Funktionsupgrade auf die 1809 durchführen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.