Security Baseline (Draft) Windows 10 2004 – Neue Gruppenrichtlinien im Überblick

Microsoft hat den ersten Entwurf der Security Baseline für die Windows 10 2004 bereitgestellt. Wer nun denkt, neue Windows-Version = viele Änderungen, der wird enttäuscht sein.

Denn es wurden nur sehr wenige neue Gruppenrichtlinien gegenüber der Windows 10 1909 hinzugefügt. Nur eine neue Richtlinie erfüllt die Kriterien für die Aufnahme in die Sicherheits-Baseline. Aber zwei weitere stehen derzeit noch zur Prüfung, bis die finale Version der Security Baseline dann erscheint.

Wer sich darüber genauer informieren möchte, findet alles weitere in diesem Beitrag. Ganz unten ist dann auch der Download.

Windows 10 Tutorials und Hilfe

In unserem Windows 10 Wiki findet ihr sehr viele hilfreiche Tipps und Tricks. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese ganz einfach bei uns im Forum.

Security Baseline (Draft) Windows 10 2004 – Neue Gruppenrichtlinien im Überblick
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

3 Kommentare zu “Security Baseline (Draft) Windows 10 2004 – Neue Gruppenrichtlinien im Überblick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.