Windows 10 1903 Suche nun mit „Top Apps“

Microsoft bastelt weiter an der veränderten Suche gegenüber der Windows 10 1809. Einmal wurde ja Cortana und die Suche getrennt. Klickt man in die Suche oder drückt die Windows-Taste + Q öffnet sich nun die Suche mit den letzten Aktivitäten und nun neu mit den Top Apps, die man verwendet hatte.

Diese neue Einstellung kommt serverseitig. Bei mir half ganz einfach mal die explorer.exe im Task-Manager neu zu starten. Danach war die Änderung sofort sichtbar. Ob diese Änderung bleibt, muss man abwarten. Ob es hilfreich ist, die meistverwendeten Apps in der Suche gleich zu sehen ist wie immer Geschmackssache.

Denn normalerweise reicht es das Startmenü zu öffnen und hat dort die Meistverwendeten Apps. Vorausgesetzt man hat diese Funktion auch in den Einstellungen -> Personalisierung -> Start aktiviert.

Windows 10 Tutorials und Hilfe

In unserem Windows 10 Wiki findet ihr sehr viele hilfreiche Tipps und Tricks. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese ganz einfach bei uns im Forum.

Windows 10 1903 Suche nun mit „Top Apps“
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

3 Kommentare zu “Windows 10 1903 Suche nun mit „Top Apps“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.