Game Bar (Spieleleiste) im neuen Design in der Windows 10 1803 Redstone 4

Nicht nur am Aussehen der Suche (Cortana) arbeitet Microsoft derzeit in der Windows 10 1803 (Redstone 4). Auch die Game Bar (Spieleleiste) wird einem Re-Design unterzogen, wie Rafael Rivera in der aktuellen Insider Build 17046 gefunden hat. Damit sollen die Vorteile der Universal Windows Plattform (UWP) genutzt werden.

Die kleine Spieleleiste wurde nun durch eine größere und transparente Leiste ersetzt. Diese lässt sich dann auch im hellen und dunklen Modus einstellen. Das Avatar wurde durch eine einfachere Anzeige ersetzt. Unten links wurden nun die Links zum Xbox Live-Profil, Mixer-Profil, Aufnahmeordner und Einstellungen gebündelt bzw. hinzugefügt. Die Uhrzeit wurde hinzugefügt.

Auch die einzelnen Einstellungen wurde dem neuen Design angepasst. An diese neue Leiste muss man sich erst einmal gewöhnen. Der Sinn dahinter ist sicherlich das die Leiste dann auch auf der Xbox besser erreichbar ist. Wie man diese neue Spieleleiste, die man über Windows-Taste + G aktiviert freischaltet, hab ich derzeit noch nicht herausbekommen. Aber nun die Frage an euch: Wie gefällt sie euch?

Quelle: thurrott

Windows 10 Tutorials und Hilfe

Ihr sucht weitere Tipps, Tricks und Tutorials für Windows 10? Dann schaut in unserem Wiki vorbei bzw. speichert die Seite in den Favoriten. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese (auch als Gast) ganz einfach bei uns im Forum. Wir werden versuchen euch bei euren Problemen zu helfen.

Game Bar (Spieleleiste) im neuen Design in der Windows 10 1803 Redstone 4
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

8 Kommentare zu “Game Bar (Spieleleiste) im neuen Design in der Windows 10 1803 Redstone 4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.