Windows 10 S auch für das Surface Pro und Surface Book angekündigt

Windows 10 S wurde von Microsoft als neues Betriebssystem für kostengünstige Geräte für den Bildungsbereich vorgestellt. Diese starten ab 189 Dollar. Zeitgleich präsentierte man das Surface Laptop auf dem diese Version vorinstalliert wird. Reicht einem diese abgespeckte Version nicht aus, kann man für 49 Dollar oder sogar kostenlos auf die Windows 10 Pro wechseln.

Bei der Präsentation des neuen Surface Pro (2017) hatte Yusuf Mehdi (Microsoft) aber schon angekündigt, dass man nicht nur das Surface Laptop sondern auch das Surface Pro und Surface Book demnächst mit der S-Version ausstatten und verkaufen will.

Klingt vielleicht unlogisch, aber ergibt durchaus Sinn. Denn hat man einen kleinen Betrieb bei dem man nur mailen und surfen „muss“ so ist diese Version völlig ausreichend und ist nebenbei noch abgesichert, da Win32-Programme sich nicht installieren lassen und dadurch die Sicherheit erhöht wird.

Yusuf Mehdi sagte: „Das ist eine langfristige Richtung. Wir mussten irgendwo anfangen. Das Surface Laptop war der richtige Zeitpunkt, um das Betriebssystem einzuführen. Wir wollen es aber auch auf Premium-Geräte bringen, welche wir demnächst zeigen“. Bedeutet also das Microsoft das neue Betriebssystem dann auf allen Geräten anbieten wird und auch umgedreht die Pro-Version auf dem Surface Laptop.

Quelle: techcrunch

Windows 10 S auch für das Surface Pro und Surface Book angekündigt
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

2 Kommentare zu “Windows 10 S auch für das Surface Pro und Surface Book angekündigt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.