Keine Windows Phone App für „Threema“ in Planung

unnamedEben hatte ich euch über den Userzulauf bei Threema und dem Telegram Messenger nach dem Aufkauf von WhatsApp durch Facebook berichtet – nun gibt’s einmal weitere Infos zur WhatsApp Alternative „Threema“. Denn bislang gibt es für iOS als auch Android ein entsprechendes App zur Kommunikation. Windows Phone User können bis dato also diesen Messenger nicht ausprobieren.

Und so wie Martin berichtet, scheint sich daran auch in absehbarer Zeit nichts zu ändern. Denn ein App für Windows Phone sei derzeit nicht geplant oder in Vorbereitung. Ob sich das bei weiterem Userzulauf ändern könnte, kann ich nicht sagen. Aber ich denke schon. Das werden sich die Schweizer doch nicht entgehen lassen, diese aktuelle Panik rund um unsere Daten bei WhatsApp die jetzt bei Facebook landen und der „Weglauf“ vom „ehemals“ beliebtesten Messenger zum jetzigen „Feind unserer persönlichen Daten„.

Ihr merkt vielleicht, dass mich aktuell dieses Thema etwas nervt – vor Allem die User, welche erst jetzt mitbekommen, dass WhatsApp nicht sicher ist. Nochmal für Alle – war er noch nie wirklich.

Keine Windows Phone App für „Threema“ in Planung
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

2 Kommentare zu “Keine Windows Phone App für „Threema“ in Planung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.