Portable LibreOffice Updater steht zum Download bereit

Die kleinen hilfreichen Updater von Ben werden einige sicherlich schon kennen. Egal ob für den Firefox, Chrome, Edge oder Thunderbird. Nun gibt es einen portablen LibreOffice Updater, der ebenso funktioniert.

Mit dem LibreOffice Updater kann man sich genau die Version herunterladen, die man von LibreOffice benutzen möchte. Egal ob die Preview oder Stable Version in x64 oder x86. Mit dabei ist auch die Auswahl für das Helppack. Nachdem man die Version ausgewählz hat, wird die *.msi heruntergeladen und in einen eigenen Ordner „installiert“.

Danach startet dann ein neues Fenster mit der Auswahl des Wörterbuchs, Erweiterungen, die man installieren möchte und Extras. Zusätzlich kann man unten links noch einen Haken setzen, damit überflüssige Dateien entfernt werden. Somit spart man bis zu 300 MB. Ist alles durch, habt ihr, wie auch bei den anderen Updatern, dann die einzelnen Launcher die jeweils einzelne Funktionen (Calc, Office, Writer, Draw) starten.

Die Installations-Optionen können danach noch einmal aufgerufen und geändert werden. Auch über das Menü kann LibreOffice als Standard registriert werden und auch Verknüpfungen auf dem Desktop oder Startmenü können angelegt werden. Im Updater selber wird die installierte Version angezeigt. Rote oder grüne Button sind hier, wie bei den Browsern, nicht möglich.

Als Hinweis: Wer die Preview und Stable nebeneinander haben möchte, muss den Updater erneut entpacken, umbenennen und kann so beide Versionen nutzen.

Info und Download:

Portable LibreOffice Updater steht zum Download bereit
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

11 Kommentare zu “Portable LibreOffice Updater steht zum Download bereit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.