IKEA Places App für Android verfügbar

Kurzinfo für alle Freunde der Möbel von IKEA. Wer sich vor dem Möbelkauf anschauen möchte, wie diese ungefähr in den eigenen Wänden aussehen werden, bekommt nun nach der App für iOS auch auf unterstützten Android Geräten die Möglichkeit dazu. Denn nun ist auch für Android die IKEA Places App verfügbar.

Damit werden die dort aufgelisteten Möbelstücke einfach in eure Räumlichkeiten virtuell eingefügt und man bekommt einen Eindruck vom letztlichen Aussehen. Die App setzt hier auf ARCore, welches noch nicht von allen Geräten unterstützt wird. Einfach mal die App auf eurem Androiden aufrufen und schauen, ob es unterstützt wird.

IKEA Place
IKEA Place
Preis: Kostenlos
IKEA Places App für Android verfügbar
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.