Windows 10 17101 – Neue Insider Build im Fast Ring steht bereit

Es geht weiter mit den Windows Insider Versionen im Fast Ring. Neben der Windows 10 17604 über Skip Ahead die als erste Redstone 5 erschienen ist kommt nun auch die Windows 10 17101 . Genauer die 10.0.17101.1000 rs4_release und ist am 11.Februar kompiliert worden. Auch hier wurden die Emojis überarbeitet.

Die Windows 10 Pro for Workstations hat neue Funktionen bekommen. Ein neues Energieschema ist hinzugekommen. Neben „Höchstleistung“ kommt nun die „Ultimate Performance“ hinzu. Da die Workstations mehr Leistung benötigen. Die Windows 10 Pro für Workstations basiert auf die Pro-Edition von Windows 10. In der nächsten Version werden dann im Startmenü mehr unternehmensorientierte Anwendungen anstelle von Consumer-Anwendungen und Spiele erscheinen.

Wir werden auch für diese Version wieder versuchen, die ISO Dateien zu sammeln und euch bereitzustellen. Hier der LINK Ein Dank schon einmal an alle die helfen und ihre Zeit opfern. Aber kommen wir nun zu den Problemen und Verbesserungen in dieser Build.

Bekannte Probleme in der 17101

  • Wir haben beobachtet, dass die Verzögerungen bei der Installation länger als normal sind und bei 88% stehen bleiben. Einige Verzögerungen dauern bis zu 90 Minuten, bevor es weitergeht. Bitte haben Sie etwas Geduld, da die Installation erfolgreich abgeschlossen wird.
  • Das Anschließen eines externen optischen Laufwerks (DVD) führt zum Absturz von Explorer.exe.
  • Die Einstellungen stürzen ab, wenn Sie die Seite Themes Settings öffnen.
  • Die Schaltflächen auf der Spielleiste sind nicht richtig zentriert.
  • Wenn Sie eine Benachrichtigung auswählen, nachdem Sie einen Screenshot oder einen Videoclip aufgenommen haben, wird der Startbildschirm der Xbox-Anwendung geöffnet, anstatt den Screenshot oder den Videoclip zu öffnen.
  • Startprobleme oder Bootschleife: Schnellstart deaktivieren. Wenn nicht anders möglich im abgesicherten Modus oder den erweiterten Startoptionen.

Wichtige Verbesserungen in der 17101

  • Wir haben ein Problem beim ersten Herunterfahren/Booten oder Neustart behoben, bei dem das Gerät für einige Benutzer in eine Boot-Schleife gerät und das Betriebssystem nie geladen wird.
  • Das Problem mit dem Ruhezustand und nicht mehr aufwachen wurde behoben.
  • 3 und 4 Fingergesten auf dem Touchpad waren nicht ansprechbar.
  • Die Touch-Tastatur wurde aktualisiert und verbessert.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem das Aufrufen der Spieleleiste mit Hilfe der Xbox-Schaltfläche auf einem Xbox One-Controller in einigen Spielen nicht funktionierte.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem die Touch-Tastatur nicht mehr automatisch aufgerufen werden kann, nachdem der PC gesperrt wurde
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass der Mauszeiger plötzlich in die Bildschirmecke springt, während sich die Maus in einem Listensteuerelement bewegt.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass Tabs hängen blieben und Inhalte nicht mehr in Microsoft Edge geladen wurden, nachdem der Browser einige Tage lang mit aktiviertem Adblocker verwendet wurde.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass die Beschriftungen von Dateien auf dem Desktop ihre Symbole überlappen.
  • Weitere Verbesserungen: blogs.windows

Windows 10 Tutorials und Hilfe

Ihr sucht weitere Tipps, Tricks und Tutorials für Windows 10? Dann schaut in unserem Wiki vorbei bzw. speichert die Seite in den Favoriten. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese (auch als Gast) ganz einfach bei uns im Forum. Wir werden versuchen euch bei euren Problemen zu helfen.

Windows 10 17101 – Neue Insider Build im Fast Ring steht bereit
weitere Artikel zu diesem Thema
zu den aktuellen News

28 Kommentare zu “Windows 10 17101 – Neue Insider Build im Fast Ring steht bereit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.