Windows 10 Insider 0x80096004 Fehler über Windows Update – Alte Insider-Builds wurden gestoppt

Es gab ja einige Meldungen, dass ein Update auf die neue Insider Windows 10 17046 mit der Fehlermeldung 0x80096004 abgebrochen ist. Auch alle Tutorials und Hilfen, die wir im Wiki anbieten hatten keinen Erfolg gezeigt. Jason hatte gestern Abend im Answer-Forum die Erklärung dafür geliefert.

Es betraf nicht die ISO-Installationen, sondern nur Windows Update von der Build 17000 bis 17046 im Fast und Slow Ring. „Die Untersuchung des Problems hat uns zur eigentlichen Ursache des Problems geführt, nämlich zu einem Fehler in der Art und Weise, wie wir die Dateien (.cabs) für Builds signieren, die über UUP ausgeliefert werden.“

Dadurch kam es zum Abbruch der Installation und der immer wiederkehrende Versuch die Build zu installieren. Microsoft hat sämtliche Insider-Builds nun über Windows Update im Slow und Fast-Ring angehalten, damit die Nutzer nicht so viel Traffic verbrauchen, weil es immer wieder von Neuem heruntergeladen wurde. Aber wenn alles gut geht, werden wir heute Abend (wenn nicht wieder etwas dazwischen kommt) eine neue Build erhalten.

Quelle: answer.ms

Windows 10 Tutorials und Hilfe

Ihr sucht weitere Tipps, Tricks und Tutorials für Windows 10? Dann schaut in unserem Wiki vorbei bzw. speichert die Seite in den Favoriten. Falls ihr Fragen habt, dann stellt diese (auch als Gast) ganz einfach bei uns im Forum. Wir werden versuchen euch bei euren Problemen zu helfen.

Windows 10 Insider 0x80096004 Fehler über Windows Update – Alte Insider-Builds wurden gestoppt
Artikel teilen
Über den Autor
ähnliche Artikel
vorheriger Artikel
nächster Artikel

24 Kommentare zu “Windows 10 Insider 0x80096004 Fehler über Windows Update – Alte Insider-Builds wurden gestoppt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung für diesen Kommentar.